For more detailed information, please change to the German version of this website.

Prof. Jörg Schweinbenz

short vita

Jörg Schweinbenz, in Tübingen geboren, studierte Schulmusik, Klavier und Orchesterleitung an der Hochschule für Musik Freiburg im Breisgau.

Im Anschluss an das Studium bekleidete Jörg Schweinbenz Lehraufträge in Freiburg und Trossingen. Seit 2008 ist er Professor für Lied-Improvisation-Partiturspiel an der Universität der Künste Berlin.

Zusammen mit Philipp Moehrke und Peter von Wienhardt gibt er den Kurs „Klavier aktuell“ an der Bundesakademie in Trossingen.

Seit dem gemeinsamen Studium pflegt er eine enge musikalische Zusammenarbeit mit dem Bassbariton Markus Flaig.

Jörg Schweinbenz spezialisierte sich zudem während der letzten Jahre auf die freie Improvisation, stilistisch vor allen Dingen konzentriert auf Neue und experimentelle Musik. Er spielt regelmäßig Konzerte sowohl solistisch als auch in kammermusikalischen Besetzungen in unterschiedlichen Genres von Klassik bis Jazz.