For more detailed information, please change to the German version of this website.

Prof. Wolfgang Hünnekens

short vita

Wolfgang Hünnekens ist seit 2012 Honorarprofessor für Digitale Kommunikation an der UdK.
Zuvor war Prof. Hünnekens bereits seit 2008 Gastprofessor für Digitale Kommunikation im Studiengang „Leadership für digitale Kommunikation“, der in Zusammenarbeit mit der Universität St.Gallen angeboten wird.
Als einer der ersten deutschen Internet-Pioniere in diesem Bereich initiierte und gründete Prof. Hünnekens 1999 das Institute of Electronic Business (IEB). Das damals erste An-Institut der UdK finanzierte den Studiengang Electronic Business. Prof. Hünnekens leitete von der Gründung bis 2003 das IEB als dessen erster Vorstandsvorsitzender. Außerdem ist er Mitgründer des
„Forschungszentrums für Digitale Kommunikation“ an der UdK.
Prof. Hünnekens war bis 2017 stellvertretender Vorsitzender des „Freundeskreis der Universität der Künste e.V.“ Karl Hofer Gesellschaft“.
Seit 2015 ist Prof. Hünnekens Gründer und geschäftsführender Gesellschafter der Unternehmensberatung „von Neuem“, die sich auf Digitale Transformation spezialisiert hat.
Prof. Hünnekens ist verheiratet, hat zwei Kinder und lebt in Berlin.
(Quelle Wikipedia)