International Max Rostal Competition for violin and viola - Finalkonzert Viola – Wettbewerb

Eine Violine.
Peter Adamik

Der Internationale Max Rostal Wettbewerb für Violine und Viola findet 2019 unter der Schirmherrschaft von Christoph Eschenbach statt! Wir erwarten herausragende junge Musikerinnen und Musiker aus aller Welt für eine spannende Wettbewerbswoche in Berlin - sie spielen in Konkurrenz um mehr als 25.000 Euro Preisgeld, Sonderpreise und Anschlusskonzerte.

Franz Anton Hoffmeister: Konzert für Viola D-Dur oder
Friedrich Wilhelm Heinrich Benda: Konzert für Viola Nr. 3 Es-Dur
Edison Denisov: Chamber music for viola, harpsichord and strings

Finalistinnen und Finalisten im Fach Viola
Hamburger Camerta

Der Erwerb eines Kombitickets zum Preis von 14,00 / erm. 8,00 Euro für beide Finalkonzerte (Violine und Viola) ist hier (zzgl. Vorverkaufsgebühren) und an der Konzertsaalkasse der UdK möglich.

Info

Künstlerisches Betriebsbüro
rostal_ @udk-berlin.de