Projektförderung in Kooperation mit TORCH/University of Oxford | Infoveranstaltung I zum „Seedfunding for Creative Collaborations“ – Hochschulinterne Veranstaltung

Copyright Bernd Grether

Infoveranstaltung I zum Oxford - UdK Berlin Seedfunding for Creative Collaborations: Professor*innen, Gastprofessor*innen, Künstlerische und wissenschaftliche Mitarbeiter*innen können sich ab April 2021 um eine Anschubfinanzierung für gemeinsame Projekte bzw. Projektanbahnungen bewerben, die im Zeitraum von September 2021 bis Juni 2022 umgesetzt werden.

Das Forschungszentrum für Geisteswissenschaften der University of Oxford und die Universität der Künste Berlin laden ihre Forscher*innen und Künstler*innen zur Einreichung von gemeinsamen Projektideen ein. Professor*innen, Gastprofessor*innen, Künstlerische und wissenschaftliche Mitarbeiter*innen können sich ab April 2021 um eine Anschubfinanzierung für gemeinsame Projekte bzw. Projektanbahnungen bewerben, die im Zeitraum von September 2021 bis Juni 2022 umgesetzt werden.

Das Seedfunding ist eine Initiative beider Hochschulen zur Stärkung der künstlerischen und akademischen Disziplinen. Interdisziplinäre und experimentelle Vorhaben werden angestoßen, um mit der Initialförderung größere Projekte, Kooperationen mit Partnern und Drittmitteleinwerbung zu ermöglichen.

Die beiden Informationsveranstaltungen am 29. April und 28. Mai bauen inhaltlich nicht aufeinander auf, sondern können unabhängig voneinander besucht werden. Sie geben Einblick in die Antragsbedingungen und Möglichkeiten der Projektförderung.

Die University of Oxford und hier insbesondere TORCH, das Forschungszentrum der Geisteswissenschaften, und die Universität der Künste Berlin streben eine Intensivierung der hochschulübergreifenden Zusammenarbeit zwischen Kunst und Wissenschaft an. Im Sommersemester 2020 wurden erste Begegnungen im Zeichen der Pandemie als Digital Sandpits durchgeführt. Im Wintersemester 2020/21 erscheint eine Podcast-Reihe mit den ersten Erkenntnissen und Ergebnissen der interdisziplinären Kollaborationen. In den Jahren 2021–2023 sollen mit hochschulinterner Projektförderung gemeinsame Vorhaben, Kooperationen mit weiteren Partnern sowie Drittmittelfinanzierungen an beiden Universitäten erfolgreich umgesetzt werden.

Oxford - UdK Berlin Partnership in Arts and Humanities - Spaces, Bridges, Encounters

The Oxford / UdK Berlin Creative Collaborations

Oxford in Berlin

Anmeldungen werden erbeten an: seedfunding.oxford_ @udk-berlin.de

Info

Marianne Karthäuser, Julia Warmers
seedfunding.oxford_ @udk-berlin.de