Prof. Dr. Ana Dimke

Kurzvita

seit 2006 Professur "Didaktik der Bildenden Kunst" an der Universität der Künste Berlin (UDK) für die Lehramtsstudiengänge, Gymnasium, Integrierte Sekundarschule, Grundschule, Sonderpädagogik

2011-2016 Rektorin der Hochschule für Grafik und Buchkunst Leipzig, Beurlaubung an der UDK Berlin/Abordnung an die HGB Leipzig

2007 - 2011 Vizepräsidentin der Universität der Künste Berlin, Dekanin der Fakultät Bildende Kunst, Geschäftsführende Direktorin des Instituts Kunstdidaktik und Ästhetische Erziehung.

2002 - 2006 Juniorprofessur "Kunst und ihre Didaktik" an der Bauhaus-Universität Weimar Fakultät Gestaltung, Berufungsgebiet: Entwicklung einer Fachdidaktik unter dem besonderen Aspekt einer projektorientierten Kunst, Erstellung der Studienordnung zur Einführung des Doppelfachs Kunsterziehung an der Bauhaus-Universität Weimar

2000 - 2002 Freie Kunstvermittlerin und Kuratorin, Projekt: Institut für KunstForschung (e. V.)

1999 - 2000 Lehraufträge an der Kunsthochschule der Universität Kassel FB 20 Kunstpädagogik

1997 - 1998 Lehraufträge an der Universität Hamburg Fachbereich 06, Institut 10: Didaktik der Bildenden Kunst

1995 - 1998 Wissenschaftliche Mitarbeiterin am FB 06: Erziehungswissenschaft der Universität Hamburg im Institut 10: Didaktik der Bildenden Kunst, Arbeitsschwerpunkte: Künstlertheorien zur Kunstvermittlung/Neue Medien im Bildungswesen

1994 - 1995 Lehraufträge Kunstwissenschaft und Kunstvermittlung an der Fachhochschule für Gestaltung Hamburg

 

Akademische Ämter und weitere Tätigkeiten:

2015 - 2016 Sprecherin der sächsischen Kunst- und Musikhochschulen in der Landesrektorenkonferenz

2014 Fulbright Alumni

2012 - 2016 Sprecherin der deutschen Kunsthochschulrektorenkonferenz/RKK

2012 - 2015 Mitglied im Fachbeirat Bildende Kunst der Kulturstiftung des Freistaates Sachsen

2012 Gutachterin im Akkreditierungsverfahren an der Kunstakademie Düsseldorf, Lehramt Gymnasium und Gesamtschule als Zweifach und Einfachstudium Erstakkreditierung/Acquin

2011 Gutachterin im Akkreditierungsverfahren an der Kunstakademie Münster der Studiengänge: Lehramt Grundschule, Haupt- und Realschule mit Gesamtschule Gymnasium und Gesamtschule Zweifach- und Einfachstudium-Akkreditierung/Acquin

2009 - 2011 Vorsitzende der Kommission für Lehrerbildung der UDK, Mitglied des Vorstand der Karl Hofer-Gesellschaft Freundeskreis der UDK, Gutachterin Schweizer Nationalfonds

2008 - 2010 The European League of Institutes of the Arts - ELIA/representative board

2008 Beratendes Mitglied der Expertengruppe zur Entwicklung Österreicher Kunstuniversitäten des Österreichischen Wissenschaftsrats

2005 - 2008 Mitglied des Konsortium Bildungsplan 0 bis 10 des Landes Thüringen

2003 - 2006 Vertreterin der Bauhaus-Universität Weimar in der AG Lehrerbildung des Thüringer Kultusministeriums

2002 - 2005 Mitglied der Kunstkommission des Landes Niedersachsen

1993 Mitglied der Arbeitsgruppe Kunst und Technologie der Kulturbehörde Hamburg