Lisa Rost

Kurzvita

Lisa Rost ist seit November 2017 als Persönliche Referentin in der Stabsstelle Strategie und Hochschulpolitik tätig und verantwortete zusätzlich bis Oktober 2018 in Vertretung für Julia Warmers den Bereich Strategie und Projektentwicklung. Nach ihrem Bachelorabschluss (2012) in Kulturwissenschaft und Betriebswirtschaftslehre an der Humboldt-Universität zu Berlin hat sie zunächst als Koordinatorin (2012-2014) und später als Beraterin für öffentliche Förder- und Stiftungsmittel (2014-2017) in der Geschäftsstelle Fördermittel der Universität der Künste (UdK) Berlin gearbeitet. Im Frühjahr 2015 schloss sie berufsbegleitend ihren Master in Kultur- und Medienmanagement an der Hochschule für Musik und Theater Hamburg ab. Von Januar bis Oktober 2017 war sie für die Programmkonzeption des Zertifikatskursbereiches und Koordination der Berlin Summer University of the Arts am Berlin Career College der UdK Berlin zuständig, bevor sie in die Stabsstelle Strategie und Hochschulpolitik wechselte.