Yuko Matsuyama

Kurzvita

Yuko Matsuyama ist eine Performing-Arts Künstlerin (Vocal,Tanz und Choreographie). Sie begann bereits mit zwei Jahren eine traditionelle japanische Tanzausbildung bei ihrer Mutter und schloss ihre Ausbildung für Musical Theater an der Takarazuka Music School in Japan ab. Sie wurde für die folgenden dreizehn Jahre als Musicaldarstellerin und Tänzerin am Musical-/Revue-Theater Takarazuka Revue engagiert. Mit berühmten Broadway Musicals und Eigenproduktionen gastierten sie auch außerhalb Japans in London, Hong Kong und im Jahr 2000 im Friedrichstadt-Palast Berlin. Seit dem Jahr 2001 arbeitet sie als freiberufliche Künstlerin in Improvisation, Tanztheater, Musik- und Theaterprojekten in Berlin und Tokio. Seit 2010 ist sie als Künstlerin im Haus Schwarzenberg in Berlin ansässig, wo sie diversen Live Performances als Experimentierplattform an der Schnittstelle zwischen Tanz und Musik organisiert. 2017 schloss sie ihr Masterstudium in Choreographie am HZT–Hochschulübergreifendes Zentrum Tanz Berlin ab.

Website: yuhki.de

c/o Schwarzenberg e.V Rosenthalerstr.39 10178 Berlin