Externe Veranstaltungen

Frauencafé "Ottilies Café"

Eine Veranstaltungsreihe des Studierendenwerk Berlin

Neue Kontakte knüpfen oder einfach nur gemeinsam mit anderen Studentinnen in gemütlicher Runde beisammen sein und sich austauschen – Ottilies Café bietet den Raum und die Zeit dafür. Einmal im Monat, immer mittwochs, können Berliner Studentinnen in Ottilies Café zusammen kommen, Kaffee und Kuchen genießen und an Vorträgen und Workshops zu verschiedenen Themen teilnehmen.
Bei Fragen rund um das Thema „Studieren in Berlin“ ist außerdem eine individuelle Beratung (deutsch und englisch) durch eine Mitarbeiterin der Sozialberatung möglich. Ottilies Café ist kostenfrei und Kinder sind herzlich willkommen.

Mittwoch, 18.7.2018

"Selbstfürsorge statt Selbstkritik - wie man in stressigen Zeiten für sich sorgt"

Mittwoch, 12.9.2018

"Zeit für mein Kind - Infos rund um Elterngeld und Elternzeit für Studierende"

Nähere Informationen finden Sie auf der Website des StudierendenWerk.

"Studium - sozial finanzieren" 20. September 2018

Umfassende Informationsmöglichkeit zu Fragen der Studienfinazierung

Unter dem Motto „Studium – sozial finanzieren" haben Studierende und Studieninteressierte die Möglichkeit, sich zu allen Fragen der Studienfinanzierung zu informieren.

Externe Expert*innen und Vertreter*innen des studierendenWERKs BERLIN werden in Vorträgen von 10:30 Uhr bis 16:00 Uhr Auskunft zu Themen wie

  • BAföG,
  • Stipendien- und Förderprogramme für Inlandsstudien und Auslandssemester und
  • Studienkredite geben.

Ein Schwerpunkt werden auch Informationen über Stipendienprogramme und Antragsverfahren der Begabtenförderungswerke und anderer Stipendiengeber sein.

Die Veranstaltung findet im Mensagebäude, Hardenbergstraße 34/35, Berlin-Charlottenburg (Nahe Bahnhof Zoologischer Garten) statt.

Vocatium - Studienmesse

Am 26. und 27. September 2018 findet in Berlin wieder die Studienmesse Vocatium statt. Auf dieser Messe wird auch die Studienberatung der UdK mit einem Stand vertreten sein und ausgewählte Studiengänge vorstellen. Nähere Informationen  finden Sie auf der Vocatium Website.