Unser Modell

Quelle: Career & Transfer Service Center

esflogo

Level Aktivierung

Sind Sie neben Ihrem Studium bereits freiberuflich tätig?

Haben Sie schon einmal daran gedacht, ein Unternehmen zu gründen?

Überlegen Sie, wie Sie aus einem Projekt heraus ein Produkt für den Markt entwickeln können?

Mit Einstiegsangeboten wie Infos in unserer Infothek und Bibliothek sowie digital in unserem InfoPark, Erstberatungen und unserem monatlichen Newsletter informieren wir Sie zu allen wichtigen Basics – ein unverbindlicher Workshopbesuch inklusive! Mit diesen Angeboten zum Erwerb von Know-How und Wissen im Gründungsbereich möchten wir Künstlerinnen und Künstlern Entrepreneurship näherbringen.

Level Sensibilisierung

Sie möchten mehr über Unternehmensgründungen lernen?

Sie möchten nachweislich Ihre Gründungskompetenzen erhöhen?

Und dafür eine Teilnahmebescheinigung erhalten?

Mit einem Projekteintritt im Level Sensibilisierung steht Ihnen der Besuch sämtlicher Workshops des CTC offen. Dafür benötigen wir von Ihnen ein ausgefülltes Formblatt Gründungsinteresse inklusive Kompetenzbilanz sowie personenbezogene Daten für die Abrechnung mit dem ESF. Sie absolvieren ein Workshop-Programm im beliebigen Umfang, dabei können Sie die Workshops aus unserem Programm frei auswählen - ob Tagesworkshops oder kürzere Formate, ob aus einem oder verschiedenen Themenbereichen. Auf Wunsch begleiten wir Sie engmaschig und empfehlen Ihnen geeignete Workshops. Nach Besuch des letzten Workshops erhalten Sie von uns Ihre Teilnahmebescheinigung.

Level Qualifizierung

Sie haben eine konkrete Gründungsidee?

Nun möchten Sie an der Umsetzung arbeiten?

Dafür brauchen Sie einen Businessplan, ein Ideenpapier oder ein Business Model Canvas?

Mit einem Projekteintritt im Level Qualifizierung stehen Ihnen alle Angebote der Levels Sensibilisierung und Aktivierung offen, zusätzlich erhalten Sie ein hochwertiges, engmaschig begleitetes Coachingprogramm durch Expertinnen und Experten der Kreativwirtschaft. Zusätzlich zu den Bedingungen des Levels Sensibilisierung muss noch ein Coachingvertrag unterschrieben werden, damit die Coachings für Sie kostenfrei bleiben. Ergebnis ist ein ausgereiftes Ideenpapier o.ä., mit dem Fördermittel für das Vorhaben beantragt werden können.

Verwandte Themen