Kunstprojekte mit Kindern und Jugendlichen

Künstlerische Projektarbeit und Kulturelle Bildung gewinnen als Arbeitsfeld für Künstler*innen zunehmend an Bedeutung. Dieser Workshop richtet sich an darstellende und bildende Künstler*innen, die Projekte mit Kindern und Jugendlichen verwirklichen wollen.


Die Teilnehmenden erhalten wichtige Tools zur Anwendung auf Projekte in ihrem jeweiligen Bereich. Des Weiteren wird darauf eingegangen, wie sich die Rolle der Künstler*innen in Zusammenarbeit mit Institutionen aus dem Bereich Jugend und Bildung verändert und erweitert.

Weitere Themen des Workshops sind:

  • Projektmanagement (Erstgespräch mit einem möglichen Kooperationspartner, Konzeptentwicklung und Vorbereitung, Durchführung, Nachbereitung/ Dokumentation)

  • Methodik der Kunstvermittlung in der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen

  • Lehrplanintegratives künstlerisches Arbeiten an Schulen

  • Finanzierungsplanung für künstlerische Projekte

     

Die Teilnehmenden können gerne ihre Projektentwürfe mitbringen.

Dozent*in

Sandy Schwermer

Kurzvita Dozent*in

Absolventin der Hochschule für Schauspielkunst Ernst Busch Berlin (Abt. Puppenspielkunst), sie arbeitet als Spielerin, Performerin und Regisseurin für Objekt- und Figurentheater auf der Schnittstelle von darstellender Kunst, bildender Kunst und Musik. Als künstlerische Leiterin des Atelier Get Into Play gibt sie seit 2008 regelmäßig Workshops für Kreativschaffende zur Selbstpositionierung und dem Finden von Verdienststrategien.

Veranstaltungsort

Online, Zoom. Der Einwahllink wird nur angemeldeten Personen mitgeteilt.