Personen

Das Cover für diese Ausgabe stammt von Marina Dafova.

Bildende Kunst

Valérie Favre ist Professorin für Malerei.
Kito Nedo schreibt u. a. für art – Das Kunstmagazin, die Süddeutsche Zeitung sowie frieze und hat eine regelmäßige Kunstkolumne in der Berliner taz. Er ist Preisträger des Art Cologne-Preises für Kunstkritik 2017.

Dr. Matthias Noell ist Professor für Architekturgeschichte und -theorie.

Gregory Cumins ist Maler und Professor der Bildenden Kunst für Grundschullehramtstudierende am Institut für Kunst.
Jill Silverman van Coenegrachts ist Kuratorin und Galeristin in London und Paris.

Mathilde ter Heijne ist Professorin für Zeitbezogene Medien und Performance am Institut für Kunst.
Dr. Sabeth Buchmann ist Professorin für Kunstgeschichte der Moderne und Nachmoderne an der Universität Wien.

Karsten Konrad ist Professor für Bildhauerei.

Dr. Kirsten Winderlich ist Professorin für Ästhetische Bildung in der Kindheit und leitet seit 2012 die grund_schule der künste der UdK Berlin. Hier geht es zum Originaltext mit Literaturnachweisen von "Die Kraft der Imagination. Lernen von Kunst".

Dr. Stefan Neuner ist Professor für Kunstgeschichte, Kunstwissenschaft und Kunsttheorie.

Florian Riegler ist Professor für Entwerfen und Baukonstruktion.

Musik

Dieter Schnebel (1930-2018) zählt zu den wichtigsten zeitgenössischen Komponisten. Von 1976 bis 1995 war er Professor für Experimentelle Musik an der Hochschule der Künste Berlin, heute UdK Berlin. Die Originalzeichnungen wie auch Schnebels Archiv befinden sich in der Paul Sacher Stiftung in Basel, internationales Forschungszentrum für die Musik des 20. und 21. Jahrhunderts. Dieter Schnebel, „MO-NO. Musik zum Lesen“, erschienen 1969 bei DuMont in Köln, neu aufgelegt in der Edition MusikTexte 016, Gisela Gronemeyer, Hg.

Dr. Ariane Jeßulat ist Professorin für Musiktheorie am Institut für Musikwissenschaft, Musiktheorie, Komposition und Musikübertragung.

Dr. Dietmar Schenk ist Leiter des Archivs der UdK Berlin.

Kai-Uwe Jirka ist Professor für Chor/Chorleitung am Institut für Kirchenmusik und Geschäftsführender Direktor des Staats- und Domchors.

Hartmut Regitz ist Musikkritiker und Autor und zählt zu den wichtigsten Tanzjournalisten in Europa.

Thorsten Weigelt ist Professor im Studiengang Tonmeister. Er arbeitet für verschiedene Labels und Rundfunkanstalten und unterrichtet und produziert bei der Fundación Musical Simón Bolívar Venezuela in Caracas.

Lucas Blondeel ist Professor für Klavier.

Daniel Ott ist Professor für Komposition und Experimentelles Musiktheater und leitet Klangzeitort, Institut für Neue Musik Berlin, ein Laboratorium für musikalische Komposition.

Harry Curtis unterrichtet Dirigieren/Orchesterleitung am Institut für künstlerische Ausbildung, am Institut für Kirchenmusik und an der International Conducting Academy der UdK Berlin.

Gestaltung

Prof. Thomas Arslan ist Drehbuchautor, Filmemacher und Professor für narrativen Film sowie Geschäftsführender Direktor des Instituts für zeitbasierte Medien.

Dr. Ingeborg Harms ist Professorin für Designtheorie am Institut für experimentelles Bekleidungs- und Textildesign.

Dr. Norbert Palz ist Professor für digitales und experimentelles Entwerfen und Präsident der UdK Berlin.

Burkhard Schmitz ist Professor für Entwerfen von interaktiven Systemen am Institut für Zeitbasierte Medien und Mitgründer des Design-Studios 7.5.

Joachim Sauter ist Professor für Entwerfen mit digitalen Medien am Institut für zeitbasierte Medien.

Alice Rawsthorn ist Designkritikerin für die New York Times, Autorin und Officer of the Order of the British Empire.
Ineke Hans ist Professorin für Design & Social Context am Institut für Produkt- und Prozessgestaltung.

Kora Kimpel ist Professorin für Grundlagen New Media / Interface & Interaction Design, Joanna Dauner ist dort künstlerische Mitarbeiterin.

Dipl.-Ing. Enrique Sobejano ist Professor für Grundlagen des Entwerfens.

Darstellende Kunst

Prof. Errico Fresis ist Dekan und Leiter des Studiengangs Gesang/Musiktheater.

Frank Hilbrich ist Professor für szenischen Unterricht.

Dr. John von Düffel ist Autor, Dramaturg am Deutschen Theater in Berlin und Professor für Szenisches Schreiben.

Dr. Barbara Gronau ist Professorin für Theorie und Geschichte des Theaters und Sprecherin des DFG-Graduiertenkollegs „Das Wissen der Künste“.

Penelope Wehrli war bis 2019 Gastprofessorin im Studiengang Bühnenbild und arbeitet an den Schnittflächen von Raum und Performance, Theater, Film und Medienkunst.

Hochschulübergreifendes Zentrum Tanz Berlin (HZT Berlin)

Ana Lessing Menjibar ist Künstlerin, Performerin und Tänzerin. Sie studierte Visuelle Kommunikation bei Prof. Fons Hickmann und Solo Dance Authorship am Hochschulübergreifenden Zentrum Tanz.
Prof. Nik Haffner ist Tänzer, Choreograf und Künstlerischer Direktor des HZT Berlin.