Angebote für vom Ukraine-Krieg betroffene Studierende

Sonderstipendien für vom Ukraine Krieg betroffene Studierende

Sie finden dieAusschreibungen für 2 Sonderstipendienpropgramme auf der Seite des International Office:

https://www.udk-berlin.de/service/international-office/stipendienprogramme/stipendien-fuer-vom-ukraine-krieg-betroffene-studierende/#c119505

Psychologische Beratung an der UdK Berlin

Die Psychologische Beratung an der UdK Berlin richtet sich an UdK Studierende, die psychologische Hilfe in Anspruch nehmen möchten oder sich in einer Krisensituation befinden. Weitere Informationen zu diesem Angebot finden Sie hier:

ASTA (Studierenden Ausschuss der UdK Berlin)

Angebot des AStA der UdK Berlin:
Studierende der UdK, die Beratung oder finanzielle Unterstützung benötigen, können sich auch an den Referenten für Antidiskriminierung "Loran" antidisberatung_ @asta-udk-berlin.de oder an das Sozialreferat "Arwin" soziales_ @asta-udk-berlin.de  wenden 

Angebote des Studierendenwerks Berlin

Sozialberatung und Psychotherapeutische Beratung des Studierendenwerks Berlin
Dort bekommen geflüchtete Studierende Informationen und Beratung u.a. zur Studieninanzierung und können auch psychologische Hilfe in Anspruch nehmen.

Es ist zudem geplant, dass ab dem 1. Juni geflüchtete ukrainische Studierende mit dem Aufenthaltstitel § 24 AufenthG finanzielle Unterstützung nach dem BAföG beantragen können.
https://www.studentenwerke.de/de/content/bafoeg-oeffnung-fuer-ukrainische-gefluechtete

Informationen dazu finden Sie dann auf der Seite des Studierendenwerks Berlin: https://www.stw.berlin/finanzierung/

Info Veranstaltung zum BAföG für Geflüchtete

Am 12.12.22 von 11.00-12.30h bietet das Studierendenwerk Berlin einen hybriden Workshop zum Thema

„BAföG für Geflüchtete aus der Ukraine“ an.

Dort gibt es Informationen zu wichtigen Themen rund um den BAföG-Antrag .

Meldet euch gerne über unser Online-Formular an: https://www.stw.berlin/veranstaltungskalender/baf%C3%B6g-f%C3%BCr-gefl%C3%BCchtete-aus-der-ukraine.html

-

Шановні студенти!

12 грудня 2022 року з 11:00 по 12:30 відбудеться гібридний воркшоп на тему «BAföG для біженців з України».

Ми хочемо надати вам інформацію про важливі теми, пов’язані з програмою BAföG, а також відповісти на ваші запитання.

Будь ласка, зареєструйтеся за допомогою нашої онлайн-форми: https://www.stw.berlin/en/event-calendar/baf%C3%B6g-for-refugees-from-ukraine.html

Centre for Student Refugees

Das studierendenWERK Berlin hat das "Centre for Student Refugees", eine Koordinierungsstelle für vom Krieg in der Ukraine betroffenen geflüchteten Studierenden und geflüchteten Studieninteressierten eingerichtet.

Dort bekommen geflüchtete Studierende und Studieninteressierte eine erste Orientierung zur Aufnahme und/oder Weiterführung eines Studiums sowie Unterstützung für ein erfolgreiches Studium in Berlin.

Weitere Informationen finden Sie auf der Seite des studierendenWERKs Berlin:
https://www.stw.berlin/international/refugees/koordinierungsstelle.html

Solidaritätsfond

Sollten Sie als UdK Student*in kriegsbedingt in eine finanzielle Notlage geraten sein, können Sie auch einen Zuschuss aus dem Solidaritätsfond der UdK Berlin erhalten.
Dieser Fonds wurde beim studierendenWERK BERLIN eingerichtet und wird durch Spendengelder finanziert. Daraus können alle UdK Studierende in finanzieller Notlage Zuschüsse für Projekte, Materialien, Gebühren (z.B. Semestergebühr) etc. erhalten. Es handelt sich um einmalige Zuschüsse.

Weitere Informationen, auch zur Beantragung, finden Sie hier.

Hotline Psychologische Hilfe

Hotline vom Berufsverband Deutscher Psycholog*innen zur Unterstützung von vom Ukraine Krieg Betroffenen und auch Helfenden zur Bewältigung der akuten psychischen Folgen:

Täglich von 18:00 bis 20:00 Uhr unter der Nummer 0800 777 22 44 (in Deutscher und Englischer Sprache)
Die Beratung ist anonym und kostenlos.