Neues Filmangebot der UB exklusiv für UdK-Angehörige

Anspruchsvolle Spielfilme, Dokumentationen und Serien sowie Hintergrundinformationen sind für UdK-Angehörige jetzt bequem von überall abrufbar. Die UB der UdK hat als erste wissenschaftliche Bibliothek eine Lizenz des Video-on-Demand-Dienstes Filmfriend erworben. Damit soll das reichhaltige Filmangebot der UB-Mediathek ergänzt werden. Die Einwahl erfolgt über filmfriend.de, die Anmeldung mit den Daten des persönlichen O.A.Se.- oder Intra-Accounts. Dabei wird ohne Namensweitergabe nur die Zugehörigkeit zur UdK überprüft (Shibboleth). Auf der Liste der lizenzierten  Datenbanken ist das Angebot ebenfalls auswählbar.