Zurück bleiben bitte: UdK-Studierende zeigen Arbeiten auf dem U-Bahnhof Friedrichstraße

Quelle: Annika Keilen, Philipp Borochow

UdK-Videos auf dem U-Bahnhof Friedrichstraße:
Ab dem 18. Oktober um 20 Uhr werden am Gleis der U-Bahnlinie 6 die zwölf großformatigen Projektionsflächen der Wall GmbH zur Plattform für UdK-Studierende. Unter dem Titel "moving – images – Underground" zeigen sie Videoarbeiten, die in den Studiengängen Visuelle Kommunikation und Gesellschafts- und Wirtschaftskommunikation entstanden sind. Bereits jetzt sind erste Eindrücke des gemeinsamen Projekts der UdK Berlin und der Wall GmbH im Netz zu sehen.


18. bis 31. Oktober 2017
U-Bahnhof Friedrichstraße (U6)
10117 Berlin-Mitte