Workshop: Lola Arias

Quelle: Simon Hertling

Kursbeschreibung

 

MY DOCUMENTS

19. - 24. September 2022

 

Die Lecture-Performance MY DOCUMENTS hat ein minimales Format: die Person auf der Bühne mit ihren Dokumenten. Eine Möglichkeit, die Art von Forschung ans Licht zu bringen, die oft in einem namenlosen Ordner im Computer verloren geht. Mit MY DOCUMENTS wird die Beziehung zwischen Forschung und Kunst, persönlichen Geschichten und Geschichte, Lehre und Performance erkundet. Der Workshop lädt die Teilnehmer:innen mit ihren unterschiedlichen Hintergründen ein, eine eigene Lecture-Performance zu entwickeln, die auf einer aktuellen persönlichen Recherche, einer einschneidenden Erfahrung oder einer Geschichte basiert, die sie insgeheim beschäftigt. MY DOCUMENTS will das Genre erforschen und nach einer Verbindung zwischen Konzeptkunst, Forschung und Theater suchen. Ein Raum, in dem Reden, Formate und Publikum aus verschiedenen Disziplinen zusammenkommen können.

Zielgruppe: Studierende, Kunstschaffende, Forschende und Wissenschaftler:innen

Kurssprache: Englisch

Mentorin: Stephanie Schwarz

Anmeldung

Hier gelangen Sie zur ANMELDUNG.

Verwandte Themen