KLANGZEITORT. Institut für Neue Musik

KLANGZEITORT. Ein gemeinsames Institut für Neue Musik der UdK Berlin und HfM Hanns Eisler Berlin


www.klangzeitort.de

klangzeitort ist das gemeinsame Institut für Neue Musik der Universität der Künste Berlin und der Hochschule für Musik Hanns Eisler Berlin. klangzeitort organisiert Workshops, Projekte, Konzerte und andere Veranstaltungen. Das Institut initiiert und organisiert außerdem Schwerpunkte, die Lehrveranstaltungen und Projekte zu einem Thema über ein oder zwei Semester bündeln. klangzeitort versteht sich als Laboratorium für musikalische Komposition und den reflektierenden Umgang mit zeitgenössischer Musik.
Als gemeinsame Einrichtung der Universität der Künste Berlin und der Hochschule für Musik Hanns Eisler Berlin ist klangzeitort in erster Linie ein Forum für Studierende und Lehrende. Das Angebot richtet sich jedoch darüber hinaus an alle professionell tätigen Kunstschaffenden sowie an all diejenigen, die einen Einblick in aktuelles musikalisches Schaffen gewinnen wollen.
klangzeitort erforscht praktisch und theoretisch die inter- und transdisziplinäre Verbindung von Musik:
   - zum Theater und Tanz
   - zu den bildenden Künsten und zur Architektur
   - zur Video- und Medienkunst
   - zu eigenen und fremden Kulturen
und betrachtet seine Arbeit im Kontext von natur- und geisteswissenschaftlichen Herangehensweisen sowie aktuellen sozialen und politischen Fragestellungen. Hierfür steht das Institut im engen Kontakt zu Kunstschaffenden, Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern sowie Fachleuten aus anderen Sparten.

Weitere Informationen u.a. zu bevorstehenden Veranstaltungen finden Sie auch auf der Facebookseite des Instituts unter:  www.facebook.com/KKB.Berlin

Festival: MEHRLICHT!MUSIK

MEHRLICHT!MUSIK ist ein Festival von KLANGZEITORT, dem gemeinsamen Institut für Neue Musik von UdK Berlin und HfM Hanns Eisler Berlin.

Das nächste Festival MEHRLICHT!MUSIK findet vom 22. bis 25. November 2018 statt.

KLANGZEITORT präsentiert konzentriert in einem dreitägigen Festival Werke der Kompositionsstudierenden aufgeführt von Studierenden beider Hochschulen.

Standort

Bundesallee 1-12, Raum 146 und Raum 159
10719 Berlin
Tel.: (030) 3185 2701/ -2700

Mail: klangzeitort[at]udk-berlin.de

Leitung

Prof. Daniel Ott
Prof. Wolfgang Heiniger
Dr. Irene Kletschke

Geschäftsführende Koordination

Irene Kletschke, Kathrin Rusch
Bundesallee 1-12, Raum A 7
10719 Berlin
Tel.: (030) 3185 2906

Sekretariat

Eva Jansen und Petra Werther,
Bundesallee 1-12, Raum 146 und Raum 159
10719 Berlin
Tel.: (030) 3185 2701/ -2700
Mail: klangzeitort@udk-berlin.de

Öffnungszeiten
mo, di, do 10-17 Uhr
mi 10-14 Uhr
fr 12-17 Uhr  

Newsletter

Mit unserem Newsletter halten wir Sie regelmäßig auf dem Laufenden, so dass Sie keine interessanten Veranstaltungen verpassen. Tragen Sie sich mit Ihrer E-Mail Adresse und/oder Anschrift ein, dann senden wir Ihnen Informationen per Mail und/oder Post zu.

Verwandte Themen