Justus-Hermann-Wetzel-Stipendium

Justus-Hermann-Wetzel-Stiftung

Die Justus-Hermann-Wetzel-Stiftung an der UdK Berlin fördert Aktivitäten, die der Pflege des Werkes von Justus Hermann Wetzel dienen. Sie unterstützt dadurch insbesondere Studierende der Universität der Künste Berlin und anderer Musikhochschulen sowie junge Absolventinnen und Absolventen.

Justus Hermann Wetzel (1879-1973) lehrte an Vorgängerinstitutionen der UdK Berlin. Das kompositorische Œuvre des Spätromantikers umfasst mehr als 600 Kunstlieder, die sich – zusammen mit dem übrigen Nachlass – im UdK-Archiv befinden. Er verlor seine Stelle in der Zeit des Nationalsozialismus, weil er es ablehnte, sich von seiner jüdischen Frau zu trennen. Die ihm gewidmete Stiftung konnte dank großzügiger Schenkungen seit 1999 eingerichtet werden.

Das Stipendium

Das Justus-Hermann-Wetzel-Stipendium für Duo Gesang/Klavier wurde 2008 erstmals ausgeschrieben. Es ist mit einem Stipendiatinnen- bzw. Stipendiatenkonzert an der UdK Berlin verbunden.

Termin

Das Stipendium wird 2014 erneut ausgeschrieben. Einsendeschluss für Bewerbungen ist jeweils der 31. Mai (Poststempel).

Höhe und Art des Stipendiums

Das Justus-Hermann-Wetzel-Stipendium für Duo Gesang/Klavier ist mit einem Gesamtbetrag von 3000 Euro dotiert. Bewerben können sich Studierende von Musikhochschulen sowie deren Absolventinnen und Absolventen, die ihr Studium vor höchstens drei Jahren abgeschlossen haben. Die Stipendiatinnen und Stipendiaten sind verpflichtet, einen öffentlichen Liederabend an der UdK Berlin zu bestreiten. Einzureichen sind u. a. bis zu drei Programmvorschläge für Liederabende, in denen das Liedschaffen von Justus Hermann Wetzel gebührend vertreten ist. Die Jury besteht aus Mitgliedern des Stiftungsrats der Justus-Hermann-Wetzel-Stiftung an der Universität der Künste Berlin.

Weitere Auskünfte

Universität der Künste Berlin
Universitätsarchiv
Postfach 120544
10595 Berlin

Tel.: (030) 3185 2733
Fax: (030) 3185 2795
E-Mail: archiv_ @udk-berlin.de

Die Preisträgerinnen und Preisträger

Stipendium 2013: Neele Kramer (Mezzosopran) und Yun Qi Wong (Klavier)
Das Konzert der Stipendiatinnen und Stipendiaten fand am 5. Dezember 2013 statt.

Stipendium 2012: Sylvia Rena Ziegler (Mezzosopran) und Friederike Wiesner (Klavier)
Das Konzert der Stipendiatinnen und Stipendiaten fand am 28. Februar 2013, um 19 Uhr, im Joseph-Joachim-Konzertsaal statt.

Stipendium 2011: Hiltrud Kuhlmann (Sopran) und Katsuhisa Mori (Klavier)
Das Konzert der Stipendiatinnen und Stipendiaten findet am 1. März 2012, um 19 Uhr, im Joseph-Joachim-Konzertsaal statt.

Stipendium 2010: Seon-Ki Yun (Sopran) und Clemens Müller (Klavier); Benjamin Appl (Bariton) und So-Jin Kim (Klavier)
Das Konzert der Stipendiatinnen und Stipendiaten fand am 23. Februar 2011, um 19 Uhr, im Joseph-Joachim-Konzertsaal statt.

Stipendium 2009: Tomasz Wija und David Santos

Stipendium 2008: Olivia Vermeulen und Liana Vlad
Sonderstipendium 2008: Alexandra Paulmichl und Mihaela Tomi

Verwandte Themen