8. JIB-Jazz-Preis der Karl Hofer Gesellschaft, gestiftet von Toni und Albrecht Kumm – Preisverleihung

Verleihungszeremonie im Georg-Neumann-Saal des Jazz-Institut Berlin

© Karl Hofer Gesellschaft

Der JIB-Jazz-Preis 2021 geht an den dänischen Bassisten Thorbjørn Stefansson. Herzlichen Glückwunsch!

Die Jurysitzung fand am 9. Dezember 2021 statt mit Prof. Paulo Morello (künstlerischer Direktor JIB), Céline Rudolph (künstlerische Direktorin JIB) und Ulf Drechsel (rbb) in Anwesenheit von Stifterehepaar Toni und Albrecht Kumm und Reinhard Brüggemann (KHG-Mitglied).

Die offizielle Preisverleihung ist am 31. Mai 2022. Einlass ist ab 18:30 Uhr, um 19:00 Uhr startet die Preisverleihungszeremonie mit Begrüßungen, Laudatio und der Preisübergabe. Anschließend beginnt das Preisträgerkonzert pünktlich um 19:30 Uhr. Es wird vom Rundfunk Berlin-Brandenburg (rbb) aufgezeichnet und in naher Zukunft ausgestrahlt. Nach dem Konzert findet ein kleines Come-together im Foyer statt.

Die Teilnahme hieran ist kostenlos; aus organisatorischen Gründen wird um Anmeldung gebeten, bitte nehmen Sie hierfür Kontakt auf mit der Geschäftsstelle der Karl Hofer Gesellschaft.

Mit dem JIB-Jazz-Preis der Karl Hofer Gesellschaft, gestiftet von Toni und Albrecht Kumm, werden junge Jazz-Musiker*innen des Jazz-Institut Berlin (JIB) an der UdK Berlin gefördert. Der mit € 5.000 dotierte Preis wird seit 2014 jährlich vergeben. Ausschlaggebend für die Vergabe ist allein die herausragende musikalische Leistung. Gefördert werden eine solistische Darbietung, ein Ensemblespiel oder ein Arrangement/eine Komposition. Für die Vergabe werden Nominierungen von Kandidaten*innen durch die Fachbereichsleiter des Jazz-Instituts Berlin vorgenommen. Eine Fachjury trifft die Entscheidung. Die Preisträger bringen ihr Werk zeitnah in einem Konzert zur Aufführung, das vom rbb aufgezeichnet und später übertragen wird.

Der Freundeskreis der UdK Berlin | Karl Hofer Gesellschaft e.V. ist seit mehr als 60 Jahren gemeinnützig engagiert und fördert Studierende und Absolventen*innen der UdK gezielt beim Einstieg in das künstlerische Berufsleben.
Mehr zum Verein unter www.karl-hofer-gesellschaft.de

www.karl-hofer-gesellschaft.de/jib-jazz-preis

Info