E-Mail im Browser öffnen
 

Foto: Marcus Witte

Newsletter der Fakultät Musik: März 2024

Liebe Freund*innen der Fakultät Musik,
 

mit einem atemberaubenden Winterkonzert des Symphonieorchesters haben wir uns vor beinahe vollem Haus in die vorlesungsfreien Semesterferien verabschiedet. Dennoch wird weiter geprobt, gearbeitet und große Kunst auf die Bühne gebracht. Im Konzertsaal der UdK Berlin startet ab morgen der internationale Paula Salomon-Lindberg-Wettbewerb "Das Lied", der Studierende aus Europa und Israel nach Berlin einlädt. 23 Duos werden sich in zwei Runden vorstellen. Mit Matthias Görne, der die erste Edition des Wettbewerbs 1989 gewann, kann der Wettbewerb auf bedeutende Preisträger*innen zurückblicken.

 

Und gerne weisen wir schon auf das Festival crescendo hin, das dieses Jahr mit dem Titel unERHÖRT wieder einmal die Vielzahl an Aktivitäten unserer Studiengänge zusammenführt und die Fakultät Musik in ihrer Vielseitigkeit erstrahlen lässt. Zum 150. Geburtstag ist ein großer Schwerpunkt Arnold Schönberg gewidmet. Ab Mitte April wird das Festivalprogramm aller Konzerte vom 25. Mai bis 8. Juni auf der Seite der UdK Berlin veröffentlicht werden.

 

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!
Prof. Eckart Hübner
Dekan der Fakultät Musik

 

Blechbläserensemble
 

Foto: Matthias Heyde

 

27. April, 19:30 Uhr
UdK Blechbläser Ensemblekonzert

Blechbläser Kammermusik mehr

 

Symposium
 

Symposium

Foto: UdK Berlin

 

Symposium

"Fit für die Zukunft!?" Entwicklung von Musik(hoch)schulen im 21. Jahrhundert aus künstlerischer und musikpädagogischer Perspektive

Ein Symposium aus Anlass des 40-jährigen Bestehens der Zeitschrift üben & musizieren

Vor dem Hintergrund gesellschaftlicher Veränderungen sowie des zunehmenden Fachkräftemangels müssen sich Musikhochschulen als Bildungs- und Kultureinrichtungen genauso wie das gesamte künstlerische und musikpädagogische Berufsfeld den aktuellen Herausforderungen stellen und selbstkritisch fragen, inwiefern sie fit für die Zukunft sind. Inwiefern müssen sich Musik(hoch)schulen verändern, um Orte zu sein, an denen mehr denn je visionär gedacht wie agil gehandelt wird? Wegweisend dürfte sein, dass Musikhochschulen ebenso wie Musikschulen nur in Zusammenarbeit aller Lehrenden, Studierenden und Mitarbeitenden sowie mit externen Kooperationspartnern zukunftsfähig sein werden. In Impulsvorträgen, einem World-Café, Workshops und künstlerischen Beiträgen werden Räume für gemeinsames künstlerisches und musikpädagogisches Nachdenken über die eigenen Fachgrenzen hinweg geöffnet.

Anmeldung bis zum 23.4.2024 über symposium@muho-mannheim.de

Weitere Informationen unter https://www.udk-berlin.de/studium/kuenstlerisch-paedagogische-ausbildung/symposium/

mehr
 

Foto: Landesmusikrat Schleswig-Holstein

 

06. Mai, 13:15 - 13:30 Uhr
Mittagsmusik Tuba – Minikonzerte in der Bibliothek

Mittagsmusik Tuba – Minikonzerte in der Bibliothek mehr

 

19. Juni, 19:30 Uhr
Corporate Concert

Die Kammermusikreihe der Corporate Concerts haben sind jedes Mal eine zufällige Schau der geade von Studierenden vorgeschlagenen Kammermusikwerke dar.

ersten Corporate Concert stehen vor allm Kammermusikwerke für Bläser*innen auf dem Programm.

mehr
 

Unser Tipp für Sie:
 

Foto: Simon Hertling

 

Newsletter der UdK Berlin

Bei vier Fakultäten, zwei hochschulübergreifenden Zentren und über 600 Veranstaltungen im Jahr ist viel los an der Universität der Künste Berlin. Wer sich regelmäßig informieren möchte, kann dies mit den verschiedenen Newslettern tun. Im Semester erscheinen sie meist monatlich und bieten Neuigkeiten zu ihren jeweiligen Fachbereichen.

So informiert der Newsletter des Julius-Stern-Instituts explizit über anstehende Veranstaltungen, Konzerte und Projekte unseres Instituts für musikalische Nachwuchsförderung. Im monatlichen Newsletter von klangzeitort informiert das gemeinsame Institut für Neue Musik der UdK Berlin und HfM Hanns Eisler Berlin über Aufführungen, Workshops, Konzerte und die neuesten Podcast-Folgen.

Auch der Studiengang Tonmeister*in, das Turmstudio und der Staats- und Domchor haben eigene Newsletter, in denen Sie detaillierte Infos zum jeweiligen Bereich erhalten. Stöbern Sie gerne im mannigfachen Angebot!

mehr
 

Social Media

Folgen Sie uns auch auf Instagram oder Facebook für tagesaktuelle News rund um die Fakultät Musik der UdK Berlin!

 

 

Foto: 2016 crescendo

 

Impressum
Herausgeber: Universität der Künste Berlin, Der Präsident
Verantwortlich: Künstlerisches Betriebsbüro der UdK Berlin
Mitarbeit:
Texte/ Redaktion: Julia Hartmann/Maria Prysiaznik
Fotos: Marcus Witte, UdK Berlin, Simon Hertling, 2016 crescendo
Bundesallee 1-12, 10719 Berlin
Tel: 030 31 85 2656
Fax: 030 31 85 162 795
E-Mail: kbb@udk-berlin.de
Web: www.udk-berlin.de/musik

 

Wenn Sie in Zukunft keinen Newsletter mehr erhalten wollen, können Sie sich hier abmelden.
Falls sich Ihre Adresse geändert hat, melden Sie sich bitte hier ab und melden sich dann hier mit Ihrer neuen Adresse an.

© 2024 UdK Berlin