E-Mail im Browser öffnen
 

Foto: NODE Berlin Oslo

UdKAlumni | Mai 2024

Liebe Alumnae,

liebe Alumni,

 

im Mai wir laden Sie herzlich zu zwei Veranstaltungshighlights der UdK Berlin ein:

 

Am 25. Mai 2024 wird das Musikfestival crescendo um 19.30 Uhr mit „Beethoven IX – vielen Dank, Steven Sloane!“ eröffnet. Das Symphonieorchester der UdK Berlin spielt Beethovens Neunte letztmalig unter der Leitung Steven Sloanes.

Unter dem Motto „unERHÖRT“ erklingt zwischen dem 25. Mai und dem 08. Juni ein vielfältiges Musikprogramm mit stilbildenden Werken großer Namen und neuer Stimmen. Zu seinem 150. Geburtstag steht in diesem Jahr besonders das Schaffen Arnold Schönbergs im Fokus. Der Eintritt zu den Veranstaltungen ist frei. Informationen zum Festivalprogramm finden Sie unter: www.udk-berlin.de/crescendo

 

Am 30. Mai 2024 um 18 Uhr wird der UdK Berlin Art Award an vier Preisträger*innen verliehen. Die Arbeiten aller Nominierten sind vom 31. Mai bis zum 1. Juni 2024 zu sehen, die Ausstellungen der Preisträger*innen folgen im November. Alle Informationen finden Sie unter: www.udk-berlin.de/artaward

 

Außerdem erwarten Sie Weiterbildungsmöglichkeiten und Neuigkeiten aus der UdK. Viel Spaß beim Lesen und bis bald an der UdK Berlin!

 

Ihre Amélie Berthaud

Alumni-Koordinatorin

 

Foto: NODE Berlin Oslo

 

25. Mai bis 8. Juni: Musikfestival crescendo

Unter dem Motto "unERHÖRT" widmet sich crescendo, das Musikfestival der UdK Berlin, in 20 Konzerten stilbildenden Werken insbesondere des aufbrechenden 20. Jahrhunderts und feiert Arnold Schönbergs 150. Geburtstag.

mehr
 

30. Mai, 18:00 Uhr
Preisverleihung und Eröffnung – UdK Berlin Art Award 2024

Wir laden Sie herzlich zur Preisverleihung und Eröffnung des UdK Berlin Art Award 2024 ein. Die Quergalerie in der Hardenbergstraße 33 öffnet ihre Türen, um die Werke der Nominierten zu präsentieren und die Preisträger*innen zu verkünden. Die Arbeiten aller Nominierten sind vom 31. Mai bis zum 1. Juni zu sehen, die Ausstellungen der Preisträger*innen folgen im November.

mehr
 

Foto: Bernd Grether / UdK Berlin

 

Foto: UdK Berlin / Nikolaus Brade

 

Feierlicher Auftakt der Stiftung der UdK Berlin

Anlässlich der Gründung der Stiftung der Universität der Künste Berlin feierten am 7. Mai 2024 rund 100 Unterstützer*innen: Eröffnet wurde der Abend mit einer Tanzperformance der Alumni Johanna Ryynänen und Thiago Rosa. Im anschließenden Brot-Workshop, unter Leitung des Gestalters Maciej Chmara, wurde gemeinsam gebacken, gegessen und gefeiert. Anliegen der Stiftung ist, die Hochschule dank eines lebendigen bürgerschaftlichen Engagements in vielen Bereichen zu unterstützen, insbesondere in Studium und Lehre.

mehr
 

Alumni im Gespräch: Future Craft im Podcast "UdK gründet"

Die Modedesign-Alumni Wanda Wollinsky, Reiner Törner und Kasia Kucharska berichten im Podcast "UdK gründet", wie sie die großen Herausforderungen des ersten Gründungsjahres bewältigt haben. FUTURE CRAFT ist eine neuartige und digitale Verfahrens- und Drucktechnik, die Latex zur Herstellung von Kleidungsstücken nutzt. Die Unternehmensgründung, die aus einer Masterarbeit entstanden ist, wurde durch das Creative Prototyping - das Berliner Startup Stipendium an der UdK Berlin gefördert. Aktuell sind wieder Bewerbungen möglich.

mehr
 

Foto: Hannah Tatjes

 

Foto: Hybrid Plattform

 

23. Mai, 18:00 Uhr Hybrid Talk "Climate Impact"

Die Hybrid Talks laden zur gegenseitigen Inspiration und Vernetzung ein. Vertreter*innen verschiedener Disziplinen des Campus Charlottenburgs treffen aufeinander und beleuchten aus ihrer Perspektive das Thema "Critical Social Practices" in kurzen Präsentationen von je 10 Minuten. Im Anschluss diskutieren sie die gegenseitigen Einblicke, Irritationen und mögliche Synergien. Der Austausch über die Grenzen einzelner Disziplinen hinweg wird im Anschluss in lockerer Atmosphäre fortgesetzt.

mehr
 

Berlin Summer University of the Arts startet im Juni

Im Juni startet die Berlin Summer University of The Arts 2024. Das diesjährige Motto "Territories and Interfaces" widmet sich der Stadt Berlin als Austragungsort und Gegenstand der künstlerischen Forschung. Das vielfältige Programm aus über 30 Kursen lädt von Juni bis Oktober dazu ein, Demarkationslinien und Grenzen im urbanen Raum nachzuspüren, sich auf die Suche nach Zwischenräumen zu begeben und zu erkunden, wie neue Räume geschaffen und Unbeschriebene (neu) besetzt werden können. Alumni*ae der UdK Berlin sowie der Summer University erhalten 100 Euro Rabatt.

mehr
 

Foto: Jonas Gerber

 

Foto: Lisa Dorothea Beier

 

Bewerbungsstart Masterstudiengang Leadership in digitaler Innovation (LDI)

Gesellschaftliche Veränderungen erfordern ein Umdenken in der Führung. Um in einer Welt von KI, Klimawandel und geopolitischem Wandel Veränderung zu schaffen, müssen Führungskräfte lernen Komplexität zuzulassen und ihr kreativ, kollaborativ, kommunikativ und kritisch zu begegnen. Diese Fähigkeiten werden im berufsbegleitenden Masterstudiengang Leadership in digitaler Innovation geschärft, wissenschaftlich begründet und in die berufliche Praxis übertragen. Bewerbungen für das kommende Wintersemester werden vom 1. bis 30. Juni 2024 angenommen. Einzelne Module des Studiengangs können auch als berufliche Weiterbildung absolviert werden. 

mehr
 

Workshops des Career & Transfer Service Centers (CTC)

Im Sommersemester bietet bietet das Career & Transfer Service Center wieder ein vielfältiges Workshop-Programm, in dem vor allem die Basics für den Start in die Freiberuflichkeit und die Unternehmensgründung gelegt werden. Es sind noch Restplätze für die Workshops ab Juli verfügbar. Die Workshops sind kostenlos und offen für alle Studierenden der Universität der Künste Berlin und Alumni bis 5 Jahre nach Studienende.

mehr
 

Foto: Agnieszka Doczynska

 

Foto: Momo Anders und Leon Hochhäuser

 

Save The Date! Rundgang - Tage der offenen Türen von 19. Juli bis 21. Juli

Werkstätten, Ateliers, Studios und Probenräume der Fakultäten Bildende Kunst, Gestaltung, Musik und Darstellende Kunst sowie das Hochschulübergreifende Zentrum Tanz Berlin, das Jazz-Institut Berlin und das Berlin Career College öffnen zum Ende des akademischen Jahres ihre Türen. Das diesjährige Design und die grafische Umsetzung wurden von den Studierenden Momo Anders und Leon Hochhäuser gestaltet: "(...) In (einem) kollaborativen Prozess geben wir der Vielsprachigkeit der Studierenden eine laute Stimme und laden eine ebenso vielfältige Stadt zum Rundgang 2024 ein." 

mehr
 

Ihre Meinung ist uns wichtig!

Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie Ihre Perspektive zur Weiterentwicklung der visuellen Identität der UdK einbringen und an einer kurzen Online-Umfrage teilnehmen. Das dauert höchstens 10 Minuten - doch ist es für die UdK Berlin von großer Bedeutung.

Die Befragung wird bis zum 22.05.2024 durchgeführt. Am 27.06.2024 werden alle Ergebnisse der Umfrage und anderer partizipativer Formate in einer performativen und experimentellen Ausstellung vorgestellt und diskutiert.

mehr
 

Foto: UdK Berlin

 

Impressum
Herausgeber: Universität der Künste Berlin, Der Präsident
Verantwortlich: Amélie Berthaud, Alumni-Koordination
Mitarbeit: Berlin Career College, Stabsstelle Überfakultäre Veranstaltungen, Referat für Fördermittel und Kooperationen, Career & Transfer Service Center, Stabsstelle Strategisches Marketing
Texte/ Redaktion: Amélie Berthaud
Bitte senden Sie eine E-Mail an alumni@udk-berlin.de, falls Sie den Newsletter abbestellen möchten.

 

Wenn Sie in Zukunft keinen Newsletter mehr erhalten wollen, können Sie sich hier abmelden.
Falls sich Ihre Adresse geändert hat, melden Sie sich bitte hier ab und melden sich dann hier mit Ihrer neuen Adresse an.

© 2024 UdK Berlin