Dr. Alexandra Borchardt

Kurzvita

Journalistin mit mehr als 25 Jahren Berufspraxis, 15 davon in Führungspositionen. Außerdem ist sie Buchautorin („Mensch 4.0 - Frei bleiben in einer digitalen Welt“, 2018), Keynote Speakerin und Senior Research Associate am Reuters Institute for the Study of Journalism an der University of Oxford. Dort hat sie zwei Jahre lang die Leadership Programme für leitende Journalisten und Medienmanager aufgebaut und geleitet. Zuvor hatte sie zwölf Jahre lang bei der Süddeutschen Zeitung gearbeitet, zuletzt als Chefin vom Dienst.