Diese Website wird derzeit auf gendergerechte Sprache umgestellt. Wir bitten um Verständnis, wenn noch nicht an allen Stellen genderneutral formuliert wurde – wir arbeiten daran!

Prof. Dr. h.c.mult. Dietrich Fischer-Dieskau †

Kurzvita

Die Karriere des Bariton begann, als er 1948 noch während seines Studiums bei Hermann Weißenborn an der Berliner Hochschule für Musik (heute: UdK Berlin)  erste viel beachtete Auftritte absolvierte. Von 1983 an  lehrte er als Professor an der Hochschule der Künste und gab über seine Emeritierung im Jahr 1994 hinaus, fast bis zu seinem Tod, an der UdK öffentliche Meisterkurse.