Dr. Julia H. Schröder

Kurzvita

Lehrbeauftragte | Sound Studies (M.A.)
Faculty | Sound Studies and Sonic Arts (M.A.)

Julia H. Schröder ist promovierte Musikwissenschaftlerin mit Forschungsschwerpunkten in zeitgenössischer Kunstmusik, Musik des 20. Jahrhunderts, Klangkunst, grafischer Notation, Musik und Tanz sowie Musik/Sounddesign im Theater und Sound Studies. Dazu veröffentlicht sie und hält international Vorträge. Forschungs- und Lehrtätigkeit an verschiedenen Berliner Universitäten. Schröder hat die Sektion “Auditive Perspektiven” des wissenschaftlichen E-Journal kunsttexte.de mit-konzipiert und ist Mit-Redakteurin.