Diese Website wird derzeit auf gendergerechte Sprache umgestellt. Wir bitten um Verständnis, wenn noch nicht an allen Stellen genderneutral formuliert wurde – wir arbeiten daran!

Markus Lilge

Kurzvita

Mit fünf Jahren erhielt Markus Lilge im Elternhaus ersten Klavierunterricht. Vor Beginn des Klavierstudiums gewann er 1. Preise im Wettbewerb „Jugend musiziert“, 1992 auf Bundesebene. Im selben Jahr begann er an der Musikhochschule Köln das Studium „Konzertfach Klavier“ bei Prof. Roswitha Gediga-Glombitza. Ab 1995 studierte er bis zum Abschluss seines Studiums an der Hochschule für Musik und Darstellende Kunst „Mozarteum“ in Salzburg bei dem weltweit renommierten Klavierpädagogen Prof. Karl-Heinz Kämmerling und bei Prof. Alexej Lubimov. Lilge nahm an zahlreichen Meisterkursen bei Prof. Kämmerling, unter anderem gefördert vom Institut für Begabtenforschung und -förderung IBFF, Paderborn, bei Prof. Michel Béroff im Rahmen des Klavier-Festivals Ruhr sowie als einer der besten Teilnehmer der Internationalen Sommerakademie Mozarteum bei Prof. Alfons Kontarsky teil. Viele Jahre war Markus Lilge Stipendiat der Karl-Jüngel-Stiftung, Leverkusen, und der Deutschen Studienstiftung, Bonn. Er konzertierte hauptsächlich in Deutschland, Österreich und den Niederlanden, machte Rundfunkaufnahmen für den WDR Köln.

Horizonterweiternd ergänzte er sein Klavierstudium durch ein Studienjahr der "Angewandten Informatik" am Computerwissenschaftsinstitut der Universität Salzburg und abschließend durch das Studium "Tonmeister" an der Universität der Künste Berlin. Markus Lilge lebt in Hamburg und arbeitet freiberuflich als Dipl.-Tonmeister, Pianist und Klavierpädagoge in Berlin und Hamburg. Seit 2015 betreut Markus Lilge die Live-Übertragungen der Digital Concert Hall der Berliner Philharmoniker. Am Studiengang Tonmeister ist Markus Lilge verantwortlich für die IT/Servertechnik; er pflegt unsere Netzwerke und ist Ansprechpartner bei auftretenden Problemen. Er konzeptionierte und realisierte die Internet-Liveübertragungen in hochqualitativem MPEG-4 LC-AAC. Bei unseren Video Livestreams betreut er Video Server, Web Player und die komplette Streamingtechnik.