Markus Rottmann

Kurzvita

1963 im Erzgebirge geboren, nahm Markus Rottmann  1979 eine Buchbinderlehre in Berlin auf, die er 1987 als Meister abschloss. Im Jahr 1990 gründete er seine eigene Werkstatt für Buchbinderei in Berlin-Mitte. Seit 2000 ist Markus Rottmann Werkstattleiter bei Heiner Hauck Portfolios in Berlin und Hamburg, der renommierten Werkstatt für exklusive Buchbinde- und Präsentationsarbeiten. Er betreut namenhaften Sammlunge, Arbeiten für Museen und Archive sowie Einbandrestaurierungen. Parallel dazu baute er seit Herbst 2011 die Papierwerkstatt an der UdK Berlin auf. In seinen Kursen werden den Studierenden historische und zeitgenössische  Buchbindetechniken vermittelt.  Die Papierwerkstatt sieht es als ihre Aufgabe an, individuelle Lösungen für Präsentationen der künstlerischen Arbeiten zu entwickeln und zu realisieren.