Diese Website wird derzeit auf gendergerechte Sprache umgestellt. Wir bitten um Verständnis, wenn noch nicht an allen Stellen genderneutral formuliert wurde – wir arbeiten daran!

Nico A. Stabel

Kurzvita

Nach seinem Korrepetitionsstudium in Leipzig war Nico A. Stabel 2004/05 Pianist des Inter-nationalen Opernstudios am Staatstheater Nürnberg. Weitere Engagements als Korrepetitor führten ihn an die Oper Leipzig, das Theater Magdeburg und das Anhaltische Theater Dessau. Seit 2006 lebt und arbeitet er freischaffend in Berlin, seit 2010 im Lehrauftrag an der Universität der Künste im Studiengang Gesang/Musiktheater. Er ist tätig als Musikalischer Leiter und Korrepetitor (Neuköllner Oper Berlin, Stadttheater Bremerhaven, Opernfestspiele Heidenheim), als Pianist für verschiedene Theaterprojekte im Bereich Kleinkunst/Chanson (Renaissance Theater Berlin, Kleines Theater Berlin), als Begleiter bei internationalen Wettbewerben, Vorsingen und Probespielen (Qatar Philharmonic Orchestra, Konzerthaus Berlin, Kammerakademie Potsdam, Bundeswettbewerb Gesang Berlin) sowie als Liedbegleiter und Cembalist. Seine Konzerttätigkeit führte ihn u.a. an die Semperoper Dresden, an das Gewandhaus Leipzig, in den Nikolaisaal Potsdam und an das Felicja Blumental Music Center in Tel Aviv. Seit Sommer 2015 ist er zudem  Musikalischer Leiter der Altmühlsee Festspiele in Muhr am See (Franken).