Sabine Beta

Kurzvita

Sabine Beta verantwortet seit April 2008 die strategische Vermarktung der Weiterbildungsangebote des UdK Berlin Career College/Zentralinstituts für Weiterbildung. Nach Abschluss ihres Studiums der Gesellschafts- und Wirtschaftskommunikation an der Universität der Künste Berlin und an der Sciences Com' in Nantes, Frankreich, arbeitete sie als Fachübersetzerin und Lektorin im Filmmarketing (B2B) für international agierende Medienunternehmen. Von 2005 bis 2007 steuerte sie als Referentin für Externe Kommunikation am Institute of Electronic Business (IEB) die Presse- und Öffentlichkeitsarbeit, das Marketing und die Akkreditierung eines gemeinsamen Masterstudiengangs der Universität der Künste Berlin und der Universität St. Gallen. Den Aufbau des Zentralinstituts für Weiterbildung hat sie als Referentin für Drittmittelakquise und Marketing begleitet