Selina Russo

Kurzvita

Selina Russo studierte "Kunst, Musik und Medien: Organisation und Vermittlung" an der Philipps-Universität Marburg. Seit ihrem Bachelor-Abschluss im Jahr 2010 ist sie in der Kultur- und Medienbranche im Bereich Presse- und Kommunikation mit dem Schwerpunkt Online-Kommunikation und Social Media tätig. Sie arbeitete u.a. für das Musikfest Berlin und Jazzfest Berlin der Berliner Festspiele, war Pressereferentin des Music College Hannover und PR-Managerin in der Filmproduktionsfirma Dog Ear Films. 2014 unterstütze sie das Presseteam der Kulturprojekte Berlin GmbH im Rahmen der internationalen Großprojekte zu „25 Jahre Mauerfall“ und „70 Jahre Kriegsende“. Von 2016 bis Februar 2019 arbeitete sie als Referentin für Online-Kommunikation und Social Media für das Medienboard Berlin-Brandenburg und die damit verbundene Veranstaltung, die MEDIA CONVENTION Berlin. Seit März 2019 ist sie Teil der Stabstelle Presse und Kommunikation an der Universität der Künste Berlin als Ansprechpartnerin für die Website und Online-Kommunikation. Im August 2019 wurde sie zur Nebenberuflichen Frauenbeauftragten der ZUV gewählt.