Studium

Das Studium

  • BA Gesang/Musiktheater - 8 Semester
  • MA Oper - 4 Semester
  • MA Lied/Oratorium/Konzert (LOK) - 4 Semester
  • MA Solorepetition - 4 Semester

Das Studienangebot richtet sich an Personen die eine besondere künstlerische Begabung in ihrem Fach aufweisen und den Beruf der Bühnensängerin / des Bühnensängers in vielfältigen Formen bzw. der Solorepetitorin / des Solorepetitors anstreben. Das Studium ist praxisorientiert und trägt somit den Anforderungen der sich stets wandelnden Berufspraxis Rechnung.

Ziel der Gesangsstudiengänge ist die Ausbildung von bühnenreifen Sängerinnen/Darstellerinnen bzw. Sänger/Darsteller.  Grundsäulen der Ausbildung sind die Fächer Gesang, musikalische Interpretation und Bühnengestaltung. Die Entfaltung der individuellen Fähigkeiten wird mit einem breiten Lehrangebot an spezifischen Fächern (Zeitgenössische Musik, Alte Musik, Künstlerisches Erzählen, Werk- und Rollendramaturgie, Bewegung usw.) unterstützt.

Ziel des MA-Studiengangs Solorepetition ist die Ausbildung von Solorepetitorinnen und Solorepetitoren für die Opernhäuser aller Größen wie auch für die freischaffende Tätigkeit auf hohem Niveau. Die wichtigste Säule des Lehrangebots bilden Klavierauszugspiel, Grundlagen des Dirigierens, Vom-Blatt-spielen, Rezitativgestaltung  und Partiturspiel. Die notwendige Eigenständigkeit wird durch einer intensiven und von Lehrkräften betreuten aktiven Praxis des Berufs unsterstützt. Durch die enge Verknüpfung der Lehre mit den szenischen Produktionen, werden die für die Berufspraxis relevante Qualifikationen vermittelt: Einzel- und Ensembleproben, Probendisposition und Studienleitung, Spielen, Dirigieren und Leiten von Proben bis hin zur Assistenztätigkeit.

Für alle vier Studiengänge ist das erfolgreiche Bestehen einer künstlerischen Zulassungsprüfung erforderlich. Für mehr Informationen klicken Sie hier.