Aktuelles Musiktherapie

Bewerbungsfrist für Studienbewerber bis 15.04.2018

Da das Ende der Bewerbungsfrist für das WS 18/19 ist der 15.04.2018. Bitte beachten Sie, dass bis zum diesem Datum alle Unterlagen beim Immatrikulations- und Prüfungsamt (IPA) eingegangen sein müssen. Sie können diese auch persönlich im IPA abgeben (siehe auch).

Fachtagung Musiktherapie am 10. November 2018

Unsere 9. Fachtagung, am 10. November 2018, stellt die Musiktherapie in Zusammenarbeit mit anderen Berufsgruppen in den Mittelpunkt: „Musiktherapie interdisziplinär.  Miteinander, Gegeneinander oder Füreinander?“. Musiktherapeuten sprechen im „Duett“ mit einer Physiotherapeutin, einer Pflegepädagogin, einer Musikpädagogin und einer Körpertherapeutin. Außerdem wird der Neurobiologe Gerald Hüther mit der Katja-Loos-Medaille ausgezeichnet, die die Deutsche Musiktherapeutische Gesellschaft e.V. an Menschen vergibt, die sich als Nicht-Musiktherapeuten besonders für die Musiktherapie engagiert haben. Und – die Ehrungen gehen weiter: Die beste Masterarbeit der vergangenen zwei Jahre wir mit dem Eschenpreis ausgezeichnet, der von der Musiktherapeutischen Umschau vergeben wird.

Programm-Vorankündigung (PDF:40KB)

Tanztee "Spezial"- Tanz für Menschen mit und ohne Demenz

Musik und Tanz wecken Lebenslust und beleben Erinnerungen, Eindrücke und Emotionen neu. Der Tanztee "Spezial" findet einmal im Monat freitags in der Tanzschule Bebop in Berlin statt.

Weitere Informationen finden Sie im Infoflyer. (JPG:206KB)

Gemeinsam Spielen: Musik und Musiktherapie für Erwachsene mit Asperger-Syndrom

Im Februar startet der dritte Zyklus des gemeinsamen Spielens für Erwachsene mit Asperger-Syndrom. In der im Projekt angewandten Musiktherapie geht es um Wahrnehmung, Ausdruck, Interaktion und Erleben. Instrumente aus der ganzen Welt laden zum Anfassen, Ausprobieren und gemeinsamen Spielen ein. Über musikalische Elemente wie Klang, Melodie, Dynamik und Rhythmus kann Kontakt zu anderen aufgenommen und kommuniziert werden. Die Teilnahme ist kostenlos.

Start der neuen Gruppe: Mittwoch, 07.02.2018, 16.30 Uhr.

Nähere Informationen finden Sie in unserem Infoflyer. (PDF:250KB)

EBQ-Zertifikatswochenende

Das EBQ-Instrument ist Ergebnis der in mehreren Forschungsprojekten vorangetriebenen Entwicklung eines reliabilitätsüberprüften Instrumentes zur Einschätzung der Beziehungsqualität. Dieses zum Wirkungsnachweis der Musiktherapie entwickelte Instrument sowie seine entwicklungspsychologischen Grundlagen werden seit September 2005 in diesem weiterbildenden Angebot an der UdK Berlin gelehrt. Das diesjährige Abschlussmodul des Kurses mit einer Zertifizierungsprüfung findet von 04. - 06.05.2018 statt.

Weitere Informationen und Anmeldung