Aktuelles Musiktherapie

Gemeinsam Spielen: Musik und Musiktherapie für Erwachsene mit Asperger-Syndrom

Im April startet der 7. Zyklus des gemeinsamen Spielens für Erwachsene mit Asperger-Syndrom. In der im Projekt angewandten Musiktherapie geht es um Wahrnehmung, Ausdruck, Interaktion und Erleben. Instrumente aus der ganzen Welt laden zum Anfassen, Ausprobieren und gemeinsamen Spielen ein. Über musikalische Elemente wie Klang, Melodie, Dynamik und Rhythmus kann Kontakt zu anderen aufgenommen und kommuniziert werden. Die Teilnahme ist kostenlos.

Start der neuen Gruppen: Mittwoch/ Donnerstag, 11.09.2019/ 12.09.2019, ab 15 Uhr.

Nähere Informationen finden Sie auf unserem Flyer.

Musiktherapie im palliativen Kontext

Ab 28. November 2019 bieten wir zum fünften Mal unseren Zertifikatskurs "Musiktherapie im palliativen Kontext" an. Dort erwerben die Teilnehmenden in einer dichten Theorie-Praxis-Verschränkung Qualifikationen, die eine einfühlsame, mitschwingende und schützende individuelle musiktherapeutische Arbeit in palliativen Feldern benötigt.

Dozentinnen und Dozenten:
Sabine Rachl, Dorothea Muthesius, Norbert Hermanns, Monica Bissegger

Werfen Sie einen Blick auf den Flyer.

Detaillierte Kursinformationen und Buchung auf den Seiten des UdK Berlin Career College.