Leonce und Lena | Hörspiel Produktion

Quelle: Sonja Harth

Hörspielproduktion - "Leonce und Lena"

Anfang Januar 2017 | Aufnahmen im Altbaustudio der UdK und in den Studios des RBB

 

Die Hörspielproduktion in diesem Semester entstand in Kooperation mit dem RBB unter der Leitung von Sonja Harth. Die Regie hatte Oliver Sturm. Dabei wurden etwa 3⁄4 des Hörspiels im RBB und 1⁄4 in der UdK produziert. Auf dem Plan stand Georg Büchners „Leonce und Lena“ in einer Bearbeitung von Irene Wagner und Oliver Sturm. 

Dabei sprachen Studenten des Schauspielstudienganges der UdK, sowie bekannte Größen aus Film und Radio wie beispielsweise Irm Hermann. Ein spannendes Projekt für alle Beteiligten. 

Im Regieraum des ABS

Quelle: Sonja Harth

Drei Tonmeister bei der Arbeit

Quelle: Sonja Harth

Oliver Sturm im ABS

Quelle: Sonja Harth

Erik Brauer vor dem Mischpult im RBB

Quelle: Sonja Harth

Der Regieraum im RBB

Quelle: Sonja Harth

Aufnahmen im RBB

Quelle: Sonja Harth

Aufnahmen im schalltoten Raum des RBB

Quelle: Sonja Harth
Quelle: Sonja Harth

Aufnahmen im ABS

Quelle: Sonja Harth
Quelle: Sonja Harth

Verwandte Themen