Mitsingen

Schöne Stimmen sollen singen...

Der Staats- und Domchor Berlin ermöglicht stimmlich begabten Jungen eine kostenlose musikalische und sängerische Grundausbildung.

Im Einzel- und Gruppenunterricht schulen ausgewählte Lehrkräfte der Universität der Künste Berlin die zukünftigen Konzertsänger. Anzüge und weiße Hemden werden allerdings nur für offizielle Anlässe ausgepackt: Während die Knaben unserer Nachwuchsgruppen bei kleinen Auftritten erste Erfahrungen sammeln, singen die fortgeschrittenen Sänger öfter in Konzerten und Gottesdiensten, in Funk und Fernsehen. Vor wichtigen Konzerten finden darüber hinaus intensive Probenphasen und Chorfreizeiten statt, die ebenso wie die Konzertreisen des Chores bei den Jungen sehr beliebt sind.

Berliner Jungs sollen singen!

Unsere Chorarbeit stellen wir jährlich im Mai interessierten neuen Sängern vor. Im Anschluss besteht die Möglichkeit sich uns vorzustellen.

Angesprochen sind Jungen im Alter von fünf bis sieben Jahren (Vorkenntnisse sind nicht erforderlich!) und ältere Knaben mit musikalischer Vorbildung. Auch Quereinsteiger sind bei uns herzlich willkommen!

Wer den letzten Bewerbungstermin verpasst hat oder nicht kommen konnte, kann jederzeit einen individuellen Vorstellungstermin vereinbaren: info_ @staats-und-domchor-berlin.de

Die Termine sowie weitere Informationen zur Aufnahmeprüfung erhalten Sie auch unter folgender Telefonnummer: (030) 3185 2357

Unsere neuen Chorklassen starten immer nach den Sommerferien der Berliner Schulen.
Probenort ist die UdK Berlin am Standort Bundesallee 1-12 (U Spichernstraße).

Webseite für interessierte Jungs.

Audiotrailer zum Staats- und Domchor Berlin