Diese Website wird derzeit auf gendergerechte Sprache umgestellt. Wir bitten um Verständnis, wenn noch nicht an allen Stellen genderneutral formuliert wurde – wir arbeiten daran!

Einstein-Zentrum Digital Future

Quelle: Kay Herschelmann

Charité, Freie Universität, Humboldt Universiät, Technische Universität, Beuth und HTW

 

Das Einstein-Zentrum "Digital Future" ist ein hochschulübergreifendes Netzwerk für die Erforschung und Förderung digitaler Strukturen in Wissenschaft, Wirtschaft und Gesellschaft. Mit dem Verbundprojekt sollen in Berlin neue Formen der Zusammenarbeit entstehen, eine Konzentration auf innovative interdisziplinäre Spitzenforschung erreicht werden und exzellent ausgebildete junge wissenschaftliche Talente angezogen werden. Beteiligt sind in einer bundesweit einmaligen Public Privat Partnership Einrichtungen aus Wissenschaft, Wirtschaft und Politik: die vier Berliner Universitäten und zwei Hochschulen, acht außeruniversitäre Forschungseinrichtungen, zwei Bundesministerien und zahlreiche Industrieunternehmen.

Die Professuren „Internet der Dinge“, „Wearable Computing“, „Digitale Bildung“ setzen sich in der Grundlagenforschung mit neuen Formen der Interaktionsmöglichkeiten vernetzter Systeme, der Mensch-Technik-Interaktion und der vernetzten Bildung mit einem experimentell-gestalterischen Ansatz auseinander, während die Professur „Digitale Selbstbestimmung“ die Beziehung zwischen Digitalisierung und demokratischer Selbstorganisation erforscht und kritisch analysiert.

Die derzeitige Laufzeit ist bis 2023 angelegt.

Verwandte Themen