Ensembles der Lehramtsstudiengänge/ Popularmusik – Werkstattabend

privat

Zwei Ensembles der Jazz/Pop-Abteilung des Lehramts Musik spielen am 5. Mai im Neumann Saal des JIB.

Das vergangene halbe Jahr bot den Studierenden viel Stoff, der unbedingt in Musik verwandelt werden musste, wozu es im Songwriting-Kurs von Julia Hülsmann genug Gelegenheit gab. Es entstanden Songs, die lebensnah, aber immer mit eigener Perspektive auf das Leben schauen und daraus erzählen. Von unkonventionellen Besetzungen, über funky Bläser-Riffs, bis hin zum vollen Einsatz ist alles dabei.

 

Mit voller Besetzung geht es in der zweiten Hälfte weiter, in der das Arrangement-Ensemble von Nicolai Thärichen mit großer Besetzung aus Streichern, Flöte, Klarinette, Trompe, der Rhythmusgruppe, und Gesang die Bühne und die Ohren füllt.

 

Ein Abend, an dem ausgetretene musikalische Pfade verlassen, und der eigene Ausdruck gesucht wird. Spannend für die Auftretenden und die Gäste!

Info

JIB – Jazz Institut Berlin
koordination_ @jib-berlin.de