klangzeitort: Zoom+Focus – Konzert

Aust Klapper

Zoom+Focus ist das gemeinsame und selbstorganisierte Semesterkonzert der Kompositionsstudierenden von UdK Berlin und HfM Hanns Eisler Berlin, in dem sie eigene instrumentale, inter- und transmediale Werke vorstellen. Aufgeführt werden die Kompositionen von Instrumentalstudierenden beider Hochschulen.

Leitung: Nik Bohnenberger, Saemi Jeong, Wolfgang Heiniger, Daniel Ott

Info