Musik Lehramt ISS/Gym Bachelor mit dem Fach Sonderpädagogik

Vorbemerkung*

Ab dem Wintersemester 2023/24 gibt es wieder die Möglichkeit,  ein Lehramtsstudium (Lehramt an Sekundarschulen und Gymnasien) mit dem Fach Musik und dem Fach Sonderpädagogik, bzw. dem Fach "Sonderpädagogik mit den Fachrichtungen Gebärdensprachpädagogik/Hören und Kommunikation" aufzunehmen.

Das Unterrichtsfach Musik wird an der UdK Berlin studiert, das Fach Sonderpädagogik, bzw. "Sonderpädagogik mit den Fachrichtungen Gebärdensprachpädagogik/Hören und Kommunikation"an der Humboldt Universität zu Berlin (HU).

Das  Bewerbungsverfahren für das Studium erfolgt an der HU Berlin, nach den dortigen Regelungen und Zulassungsbedingungen (NC etc.)

An der UdK Berlin wird für das Fach Musik im Vorfeld eine künstlerisch-musikalische Eignungsprüfung stattfinden, für die Sie sich jeweils im Frühjahr bewerben können. Wenn Sie diese bestehen, können Sie sich dann im Sommer (jeweils vom 1.6. - 15.7.) an der HU Berlin für den Studiengang bewerben.

HINWEIS: Wir empfehlen allen Bewerber*innen sich zusätzlich auch für den Studiengang Lehramt ISS/Gym mit dem Fach Musik zu bewerben, bei welchem auch ein anderes Zweitfach gewählt werden kann. Sollten Sie die Zugangsprüfung an der UdK bestehen, aber an der HU keinen Studienplatz bekommen, können Sie alternativ den Studiengang ISS/Gym mit dem Fach Musik und einem anderen Zweitfach aufnehmen.

*Die Einrichtung des Studiengangs steht unter dem Vorbehalt der Zustimmung der Senatsverwaltung für Wissenschaft, Gesundheit, Pflege und Gleichstellung

Bewerbungsfrist für die künstlerisch-musikalische Prüfung im Fach Musik

01. März - 30. April für das folgende Wintersemester

Ihre Anmeldung für die künstlerisch-musikalische Eignungsprüfung

Alle im folgenden genannten Schritte müssen innerhalb der oben genannten Frist erfolgen. Es wird empfohlen, die Anmeldung/ Bewerbung möglichst frühzeitig innerhalb der Frist vorzunehmen, damit Sie auftauchende Fragen rechtzeitig mit unserem StudyGuide klären können.

  1. Registrieren und verifizieren Sie sich (sofern noch nicht in der Vergangenheit geschehen) im Campusmanagement-Portal der UdK Berlin: https://my.udk-berlin.de
     
  2.  Loggen Sie sich im Campusmanagement-Portal (https://my.udk-berlin.de) ein und stellen Sie innerhalb der Bewerbungsfrist dort einen Antrag auf Zulassung für den gewünschten Studiengang.
     
  3. Laden Sie während des Bewerbungsprozesses eine  Auflistung Ihrer musikalischen Vorerfahrungen mit genauen Angaben über den bisherigen musikalischen Ausbildungsgang in einer PDF Datei (max. 20 MB) in das Bewerbungsportal hoch.
     

Inhalte der musikalischen Eignungsprüfung

Alle Bewerber*innen, die sich fristgerecht, wie oben beschrieben, für die musikalische Eignungsprüfung an der UdK Berlin angemeldet haben, erhalten per E-Mail eine Einladung zur Prüfung.

Diese findet voraussichtlich vom Montag, 05.06. bis Samstag,10.06.2023 statt.

Die Prüfung setzt sich aus drei Teilen zusammen:
1. musiktheoretische Prüfung
2. musikpädagogische Prüfung (Gruppenleitung)
3. künstlerisch-praktische Prüfung

Die ausführlichen Inforrmationen zum Ablauf der Zugangsprüfung finden Sie hier.

 

Bewerbungsverfahren an der HU Berlin

Bitte beachten Sie, dass mit einer bestandenen künstlerisch-musikalischen Eignungsprüfung an der UdK Berlin noch keine Zulassung zum Studium verbunden ist. Sie müssen sich danach fristgerecht und mit allen geforderten Unterlagen an der Humboldt Universität zu Berlin (HU) bewerben.

Ausführliche Informationen zum Ablauf des Bewerbungsverfahrens für diesen Studiengang  finden Sie auf der HU Website hier.

Weitere Informationen

Zusätzliche Informationen rund um das Studium Lehramt Musik für Integrierte Sekundarschulen und Gymnasien mit dem Fach Sonderpädagogik,  z.B. die Studien- und Prüfungsordnungen, finden Sie auch hier.