FAQs zur Bewerbung

Bewerbungsfristen

An der UdK Berlin gibt es keine einheitliche Bewerbungsfrist – die Fristen sind je nach Studiengang unterschiedlich. Außerdem liegen sie früher als an den wissenschaftlichen Universitäten (ab Februar). Viele UdK-Studiengänge beginnen zum Wintersemester, einige jedoch auch zum Sommersemester. Weitere Informationen finden Sie auf der Bewerbungsseite des jeweiligen Studiengangs.

Internationale Bewerber*innen

Internationale Bewerber*innen sind den nationalen Bewerber*innen gleichgestellt, müssen aber je nach Studiengang deutsche Sprachkenntnisse nachweisen. Sie richten ihre Bewerbungen ebenfalls direkt an die UdK Berlin.
Für einige Bachelor und für alle Masterstudiengänge ist allerdings vor der Bewerbung an der UdK die Anerkennung der im Ausland erworbenen Zeugnisse durch uni-assist e.V. (VPD) erforderlich.

Ausführliche Informationen finden Sie hier.

NC - Numerus Clausus

An der UdK Berlin gibt es keine NC-Studiengänge. Die Auswahl erfolgt immer über ein künstlerisches Zulassungsverfahren. Bewerbungen für alle Studiengänge sind direkt an die UdK Berlin zu richten.

Abitur

Für etliche Studiengänge an der UdK Berlin ist die allgemeine Hochschulreife zwingende Voraussetzung, so z. B. für alle Lehramtsstudiengänge und für den Studiengang Architektur.
Bei anderen Studiengängen (z. B. Design und Visuelle Kommunikation) ist die allgemeine Hochschulreife zwar in der Regel die Voraussetzung, in Ausnahmefällen können aber auch Bewerber*innen ohne Abitur zugelassen werden, wenn die Zulassungskommission eine besondere künstlerische Begabung feststellt.
Für viele rein künstlerische Studiengänge reicht als schulische Voraussetzung die erfüllte Schulpflicht (z. B. bei Bildende Kunst, Künstlerische Instrumentalausbildung).
Die genauen Zulassungsvoraussetzungen finden Sie auf der Bewerbungsseite des jeweiligen Studiengangs.

Erforderlicher Sprachnachweis liegt noch nicht vor?

An der UdK Berlin zugelassene Bewerber*innen, die noch nicht das für die Immatrikulation erforderliche höhere Sprachniveau besitzen, können im Falle der bestandenen Zulassungsprüfung zunächst für max. zwei Semester befristet immatrikuliert werden. Sie besuchen je nach Studiengang während der ersten ein bzw. zwei Studiensemester einen Deutschkurs an der UdK Berlin oder an einer Sprachenschule eigener Wahl.
Spätestens am Ende dieses Zeitraums muss die erforderliche Sprachprüfung erfolgreich abgelegt und nachgewiesen sein.

Die Zentraleinrichtung Moderne Sprachen der TU Berlin (ZEMS) bietet ebenfalls in unmittelbarer Nähe zu den zentralen UdK-Standorten entsprechende Kurse an, an denen auch Studierende anderer Universitäten nach Maßgabe freier Plätze als Gast- und Nebenhörer*innen teilnehmen können.

Studienabschlüsse

Die Studiengänge an der UdK Berlin sind auf die Bachelor-/Master-Studienstruktur umgestellt worden. Es gibt allerdings auch einige künstlerische Studiengänge (Bildende Kunst, Kunst und Medien, Schauspiel, Musical / Show und Szenisches Schreiben), die von der Umstellung ausgenommen sind. Hier wird nach erfolgreich absolviertem Studium der Hochschulgrad Absolvent*in erworben.

Lehrer*in werden

Die UdK Berlin bildet Lehrer*innen in den Fächern Kunst, Musik und Theater aus. In den Fächern Kunst und Musik werden Studiengänge sowohl für das Lehramt an Grundschulen (GS) und das Lehramt an Integrierten Sekundarschulen (ISS) und Gymnasien (Gym) angeboten. Im Fach Theater wird für das Lehramt an Integrierten Sekundarschulen und Gymnasien ausgebildet.
Neben dem Studium an der UdK Berlin müssen*muss in den Lehramtsstudiengängen an Grundschulen zwei weitere Fächer (Deutsch und Mathematik an der Freien Universität Berlin) oder an ISS/Gym ein weiteres Fach (an der Humboldt Universität, der Freien Universität oder der Technischen Universität Berlin) studiert werden. Wenn Sie sich für ein Lehramtsstudium mit einem künstlerische Fach bewerben möchten, erfolgt die Bewerbung ausschließlich an der UdK Berlin. Weitere Informationen finden Sie auf der Bewerbungsseite des jeweiligen Studiengangs.

Meisterschüler*in

Der Titel „Meisterschüler*in” ist die höchste künstlerische Auszeichnung für besonders begabte Absolventen*innen einiger künstlerischer Studiengänge. 
Diese Auszeichnung wird in folgenden Studiengängen der UdK Berlin verliehen: Bildende Kunst, Visuelle Kommunikation und Kunst und Medien.

Semesterzeiten

Das Sommersemester beginnt jeweils am 1. April, die Vorlesungszeit dauert von ca. Mitte April bis Mitte Juli.

Das Wintersemester beginnt jeweils am 1. Oktober, die Vorlesungszeit dauert von ca. Mitte Oktober bis Mitte Februar.

Mappenkurse / Vorbereitungskurse an der UdK Berlin

An der UdK Berlin gibt es in der Regel keine speziellen Vorbereitungskurse oder Mappenkurse. 
Die Fakultät Bildende Kunst der UdK Berlin bietet die sogenannten Pre-Colleges an. Es handelt sich dabei um ein Angebot für alle, die sich für ein Kunststudium an der UdK Berlin interessieren. An verschiedenen Terminen können Studieninteressierte die Fakultät und deren Studiengang Bildende Kunst sowie die lehramtsbezogenen Studiengänge Bildende Kunst näher kennenlernen.
Die Spannbreite reicht von der Möglichkeit der Besprechung einzelner Arbeiten bis zur Führung durch Fachklassen und Werkstätten der Fakultät. Professoren*innen und Tutoren*innen informieren über das künstlerische Niveau und führen an Qualitätserwartungen heran.

Die Kurse finden jeweils im Herbst statt. Aufgrund der Teilnahmebeschränkung ist eine Voranmeldung nötig. Die Termine werden jeweils ab Sommer auf der Seite der Allgemeinen Studienberatung veröffentlicht.

Im Bereich Musik bieten die bezirklichen Berliner Musikschulen entsprechende studienvorbereitende Programme an. Die Landesmusikakademie Berlin bietet in regelmäßigen Abständen Wochenendkurse zur Vorbereitung im Bereich Musiktheorie / Gehörbildung an, die in der Regel von Dozenten*innen der UdK Berlin durchgeführt werden.

Tag der offenen Tür

Rundgang der UdK Berlin / crescendo

Jeweils am letzten Wochenende des Sommersemesters, in der Regel Mitte Juli, findet an der UdK Berlin der „Rundgang” (Tage der offenen Tür) statt.

Insbesondere Studieninteressierten für die Bereiche Bildende Kunst, Architektur, Design, Visuelle Kommunikation, Kunst und Medien, Bühnenbild und Kostümbild wird der Besuch des Rundgangs empfohlen. Nähere Informationen bzw. das genaue Programm finden Sie jeweils ab Ende Juni/Anfang Juli auf unserer Homepage.

Einmal im Jahr, in der Regel im Mai/Juni, finden die Musikfestwochen „crescendo” der UdK Berlin statt – ein Termin, der für Studieninteressierte im Bereich Musik interessant ist.

Ebenfalls einmal im Jahr, in der Regel im Januar/Februar, findet ein „Tag der offenen Tür” – speziell für Studieninteressierte der lehramtsbezogenen Studiengänge Musik – statt. Informationen dazu finden Sie jeweils Anfang des Jahres auf der Seite des Instituts für Musikpädagogik.

Darüber hinaus finden während des Semesters regelmäßig öffentliche Vorspiele und Aufführungen in den Fakultäten Musik und Darstellende Kunst statt.

Alle Termine sind dem Veranstaltungskalender der UdK Berlin zu entnehmen.