Shehzil Malik

A Woman Online: Can the Internet be Feminist?

Vor dem Hintergrund der grassierenden Ungleichheit zwischen den Geschlechtern in einer Gesellschaft, die an erschütternde Berichte über Gewalt gegen Frauen gewöhnt und desensibilisiert ist, ist dieses Projekt eine kunstbasierte Untersuchung, um zu verstehen, wie patriarchale Strukturen im Internet sowohl verstärkt als auch herausgefordert werden und wie das Gleichgewicht in Richtung einer Bekämpfung der Unterdrückung verschoben werden kann. Mit Hilfe von Forschung und gestalteten Interventionen fragt das Projekt: Wie können kunstbasierte Methoden als Mittel eingesetzt werden, um die Online-Erfahrungen von Frauen zu erforschen und progressive Ideen über die Gleichstellung der Geschlechter in Pakistan zu fördern? Das Projekt untersucht die Rolle der Künstler*in, di/ der online an progressiven Ideen arbeitet, und stellt die Frage, wie sozialer Wandel sowohl in digitalen Räumen als auch in der breiteren Gesellschaft gefördert werden kann.

Shehzil Malik ist eine preisgekrönte Designerin und Illustratorin mit Schwerpunkt auf Menschenrechten, Feminismus und südasiatischer Identität. Sie leitet ein Studio, das an gesellschaftlichen Wirkungsprojekten durch digitale Kunst, Publikationen, Textilien und Kunst im öffentlichen Raum arbeitet.

Website: www.shehzil.com
Instagram: https://www.instagram.com/shehzilm/