GWK Rundgang 2024

Quelle: Prof. Klaus Gasteier
Quelle: Prof. Timothée Ingen-Housz
Quelle: Design: Friedrich Breidenich

Auch beim diesjährigen UdK-Rundgang ist unser Studiengang Gesellschafts- und Wirtschaftskommunikation vom 19. bis 21. Juli mit folgenden Arbeiten im Medienhaus Grunewaldstraße mit folgenden Arbeiten vertreten:

 

Prof. Dr. Brigitte Weingart

Screening: Videoessays // UdK-Rundgang 2024

Freitag, 19.7.2024, 17 Uhr, Grunewaldstr. 2-5 (Medienhaus), R. 10

Videoessays sind Film- bzw. Medienanalysen, die selbst audiovisuell verfasst sind. 

Beim UdK-Rundgang präsentieren und diskutieren GWK-Studierende Videoessays, die sie im Rahmen unterschiedlicher Lehrveranstaltungen von Prof. Dr. Brigitte Weingart (Professur für Medientheorie) produziert haben. 

 

English

Friday, July 19, 2024, 5 pm, Grunewaldstr. 2-5 (Medienhaus), R. 10

Video essays are film or media analyses that are themselves audiovisual. 

At the UdK-Rundgang, students of Social and Business Communication present and discuss video essays that they have produced in the context of various courses taught by Prof. Dr. Brigitte Weingart (Chair of Media Theory). 

_________________________________

Prof. Klaus Gasteier

prompt pop cultural engineering

Mit "prompt pop cultural engineering“ präsentieren Master- und Bachelorstudierende der GWK experimentelle Arbeiten an der Schnittstelle von Künstlicher Intelligenz und Popkultur. Durch die kreative Anwendung aktuellster Generativer KI auf den popkulturellen Aspekt von Musik eröffnet sich ein neuartiger Gestaltungsraum zwischen Innovierung, strategischer Praxis und künstlerischem Statement.

So entstanden über 10 spekulative, explorative, zukunftsweisende und kritische audiovisuelle Projekte, die überraschende Einblicke in die Zukunft der Produktion und Aneignung popkultureller Produktion und Prozesse geben – und Betrachter und Zuhörer nicht nur Neues präsentieren, sondern auch neue Möglichkeiten zu dessen kritischer Reflexion eröffnen. 

Leitung: Prof. Klaus Gasteier, Dominikus Mucha, Daniel Franke & Zoran Bihac, Präsentation: 40 Studierende der Gesellschafts- und Wirtschaftkommunikation (Seminare GWKI#5, meta.dating u.a.).

Ort: Grunewaldstraße 2-5, R21 & Gang, durchgehend geöffnet (Rundgangszeiten Medienhaus)

____________________________

Prof. Timothée Ingen-Housz:

mischmaschine

Wohin mit unserer "rage", wenn wir längst Teil der Maschine sind?
Wie geht’s weiter, was gibt's noch zu erzählen?
Ein Videospielplatz.

modul05 ist eine Zusammenarbeit von gwk_ba01, tov Spiekermann & Prof. T.Ingen-Housz
(Raum 122 / Grunewaldstrasse 2-5 Berlin Schöneberg)