Zertifikatskurs Alte Musik

Gemälde von Johannes Voorhout 1674

Quelle: Wikimedia Commons

Alte Musik studieren auch ohne Hochschulabschluß

Das Institut für Alte Musik der Universität der Künste Berlin bietet herausragenden Musiker*innen, Sänger*innen und Ensembles die Möglichkeit, sich berufsbegleitend - auch ohne Hochschulabschluss - im Bereich der Aufführungspraxis Alte Musik zu qualifizieren. Dieser Kurs wendet sich an Instrumentalist*innen, Sänger*innen und Ensembles, die sich Feedback und Unterstützung zur Weiterentwicklung ihrer technischen und künstlerischen Fähigkeiten, ihrer stilistischen Kenntnisse, ihrer Bühnenpräsenz und zur Vorbereitung von Wettbewerben wünschen. Angeboten werden die aktuell an der UdK unterrichteten historischen Instrumente und Barockgesang.

Der Zertifikatskurs Alte Musik dauert zwei Semester. Teilnehmer*innen, die den Kurs und das Abschlussrecital erfolgreich abschließen, erhalten das Zertifikat: „Certificate of performance”.