Theater Lehramt ISS/Gym Bachelor

Bewerbungsfristen und Voraussetzungen

Bewerbungsfrist

01. März - 15. April für das Wintersemester

 

Zulassungsvoraussetzungen

• allgemeine Hochschulreife (Informationen zum Studieren ohne Abitur finden Sie hier)
• künstlerische Begabung im Hinblick auf die theaterpädagogische Ausrichtung des Studiengangs
• für internationale Bewerber*innen: ausreichende deutsche Sprachkenntnisse

Ihre Bewerbung - Schritt für Schritt

Alle im folgenden genannten Schritte müssen innerhalb der Bewerbungsfrist des jeweiligen Studiengangs erfolgen. Es wird empfohlen, die Bewerbung möglichst frühzeitig innerhalb der Bewerbungsfrist vorzunehmen, damit Sie auftauchende Fragen rechtzeitig mit unserem StudyGuide klären können.

  1. Registrieren und verifizieren Sie sich (sofern noch nicht in der Vergangenheit geschehen) im Campusmanagement-Portal der UdK Berlin: https://my.udk-berlin.de
     
  2.  Loggen Sie sich im Campusmanagement-Portal (https://my.udk-berlin.de) ein und stellen Sie innerhalb der Bewerbungsfrist dort einen Antrag auf Zulassung für den gewünschten Studiengang und laden Sie während des Bewerbungsprozesses folgende formale Unterlagen in einer PDF Datei (max. 20 MB) in das Bewerbungsportal hoch:

    tabellarischer Lebenslauf  mit Angaben bisheriger Ausbildungen oder Tätigkeiten,
    ● ein Motivationsschreiben in Bezug auf das angestrebte Studium (max. 2 Seiten)
    ● unbeglaubigte Fotokopie des Abiturzeugnisses (Informationen für eine Bewerbung mit noch nicht abgelegtem Abitur oder einem ausländischen Schulabschluss finden Sie hier )
    Internationale Studienbewerber*innen müssen außerdem deutsche Sprachkenntnisse nachweisen:zur Bewerbung Sprachnachweis Deutsch B1 und zur Immatrikulation Sprachnachweis Deutsch C1. Wir empfehlen jedoch, aufgrund der hohen sprachlichen Anforderungen im Lehramtsstudium bereits bei der Bewerbung das Niveau B2 nachzuweisen.
    Nähere Informationen finden Sie hier.
    ● Kontoauszug als Nachweis über die Zahlung der Gebühr in Höhe von 30 € für die Bearbeitung der Bewerbung (bei Überweisung aus dem Ausland Einzahlungsnachweis) oder Umsatzansicht (bei Onlinebanking). Andere Nachweise/Belege (wie z.B. Überweisungsaufträge) werden nicht akzeptiert.
    ● Hochschulwechsler*innen fügen einen Nachweis bisheriger Studien- und Prüfungsleistungen bei. Nähere Informationen finden Sie hier.
     
  3. Informationen zur Überweisung der 30 €: bitte überweisen Sie die Gebühr für die Teilnahme am Zulassungsverfahren auf folgendes Konto:
    Kasse der UdK Berlin
    Berliner Volksbank
    IBAN: DE 72 1009 0000 8841 0150 46
    BIC: BEVO DE BB XXX
    Verwendungszweck: 35/01036, Studiengang, Name, Bewerbungsnummer

    Berliner Volksbank eG
    Budapester Straße 35
    10787 Berlin
    Germany

    Bei Auslandsüberweisungen:
    Bitte achten Sie darauf, dass Sie bei der Überweisung alle anfallenden Überweisungsgebühren (OUR – sender pays costs) übernehmen.
     
  4. Ebenfalls innerhalb der Bewerbungsfrist muss eine  Arbeitsprobe in Form einer maximal fünf Minuten langen Videoaufnahme einer künstlerischen Produktion hochgeladen werden, beispielsweise dem Vorspiel einer Szene, einer Performance oder einer Aktion. Die Arbeitsprobe und eine Kopie der formalen Bewerbungsunterlagen (s.o.) wird über folgenden Link hochgeladen:
    https://bemus.udk-berlin.de 
    Mögliche Dateiformate: PDF, MP4 und MOV-Dateien Dateigröße: max. 2 GB je Datei, insgesamt max. 8 GB Dateimenge: max. 5
    Die Dateien sollen folgendermaßen benannt werden:Nachname_Vorname_Studiengang_Titel
    Nähere Informationen dazu finden Sie in den Ausführungsbestimmungen

 

Sie haben noch kein Abitur?

Sie haben einen internationalen Schulabschluss?

Sie sind ein*e Bewerber*in aus der VR China oder Vietnam?

 

 

Erläuterungen zum Bewerbungsverfahren

Sie bewerben sich an der UdK Berlin  für das Unterrichtsfach Theater und geben verbindlich im Zulassungsantrag drei Wünsche für ein zweites Unterrichtsfach an der FU, HU oder TU an. Die Vergabe des Zweitfaches läuft dann über unser Immatrikulations- und Prüfungsamt (IPA). Nach der Zulassung für das Fach Theater und der Zuteilung des Zweitfaches erhalten Sie einen Zulassungsbescheid. Für das Zweitfach müssen Sie sich dann an der anderen Universität (HU, FU, TU) unter Vorlage des Zulassungsbescheides der UdK registrieren lassen. Bitte beachten Sie, dass es für einige Zweitfächer (z.B. Sprachen oder Sport) besondere Zulassungsvoraussetzungen gibt. Erkundigen Sie sich diesbezüglich bitte an der jeweiligen Universität.

Folgende Fächer sind im Rahmen des Studiengangs Lehramt an ISS und Gymnasien mit dem Unterrichtsfach Theater kombinierbar: TU: Arbeitslehre
FU: Chinesisch, Katholische Theologie, Philosophie/ Ethik, Sozialkunde (Politikwissenschaft), HU: Evangelische Theologie, Geographie, Philosophie/Ethik, Russisch, Sportwissenschaft
HU und FU: Biologie, Chemie, Deutsch, Englisch, Französisch, Geschichte, Griechisch, Informatik, Italienisch, Latein, Mathematik, Physik, Spanisch

Zulassungsverfahren

Wie geht es nach der Bewerbung weiter?

Das Zulassungsverfahren besteht aus der Vorauswahl und der Zugangsprüfung.

Die Vorauswahl wird anhand der einzureichenden Arbeitsprobe vorgenommen. Wer in der Vorauswahl positiv beschieden wird, erhält spätestens zwei Wochen vor der Zugangsprüfung die Einladung zur Teilnahme per E-Mail.

Die Zugangsprüfung dauert in der Regel sechs bis acht Stunden und hat Werkstattcharakter. Näheres zur Prüfung finden Sie in den „Ausführungsbestimmungen“.

Weitere Informationen

Zusätzliche Informationen rund um das Studium Lehramt Theater/ Darstellendes Spiel, z.B. die Studien- und Prüfungsordnungen, detailliertere Infos zum Bewerbungsverfahren sowie Interviews mit Studierenden, finden Sie auch hier