Kommission für Chancengleichheit (KfC)

Aufgaben

  • berät den Akademischen Senat und die Universitätsleitung bei der Entwicklung universitätsinterner Strukturen zur Umsetzung von Chancengleichheit und stellt damit ein Komplement zur Funktion der Frauenbeauftragten dar
  • berät über Maßnahmen zur Vereinbarkeit von Studium, Beruf und Familie
  • fördert Chancengleichheit in Forschung, Lehre und Verwaltung
  • fördert Gender/Queer Studies und intersektionale Perspektiven
  • fördert Chancengleichheit des künstlerischen und wissenschaftlichen Nachwuchses
  • trifft eine UdK-interne Auswahl von Vorhaben im Rahmen des Berliner Programms zur Förderung der Chancengleichheit für Frauen in Forschung und Lehre
  • begleitet die und berichtet über die geförderten Maßnahmen für die Landeskommission zur Förderung der Chancengleichheit
  • evaluiert das Mentoring-Programm zur Förderung von hochqualifizierten Nachwuchskünstlerinnen und Nachwuchswissenschaftlerinnen
  • Vorschlagsrecht für die Mitglieder und stellvertretenden Mitglieder der Anlaufstelle bei Diskriminierung und Gewalt
  • Entwicklung von Strukturen und Maßnahmen zur Umsetzung von Critical Diversity an der UdK Berlin siehe Blog der AG Critical Diversity

Sitzungstermine im Wintersemester 2022/23

Einladungen und Protokolle
Die Protokolle der letzten Sitzungen werden online unter https://intern.udk-berlin.de/startseite/ (Menüpunkt „Hochschule“) intern zur Verfügung gestellt. Hauptberuflich Beschäftigte der UdK Berlin können mit ihrem Benutzeraccount (OASE oder Intra) darauf zugreifen.

Informationen zu den jeweiligen Sitzungsterminen
Die Sitzungen der Ständigen Kommission für Chancengleichheit finden entweder als Präsenzsitzung (Raum 116 B, 1. Etage, Einsteinufer 43, 10587 Berlin) oder als Videokonferenz (Webex-Meeting) statt. Der Sitzungsbeginn ist je nach Tagesordnung entweder um 9:00 Uhr oder um 9:30 Uhr. Die Informationen werden rechtzeitig vorab auf der Seite veröffentlicht.

100. ordentliche Sitzung
der Ständigen Kommission für Chancengleichheit
am Montag, 16. Januar 2023

Liebe interessierte Hochschulöffentlichkeit,
wenn Sie an der Sitzung teilnehmen möchten, wird gebeten sich bis Donnerstag, 12. Januar 2023 unter Angabe ihrer UdK-E-Mail-Adresse bei Frau Rothe (stud13_ @intra.udk-berlin.de) anzumelden. Die Zugangsdaten zur Videokonferenz erhalten Sie rechzeitig vor der Sitzung.

101. ordentliche Sitzung
der Ständigen Kommission für Chancengleichheit
am Montag, 13. Februar 2023

Liebe interessierte Hochschulöffentlichkeit,
wenn Sie an der Sitzung teilnehmen möchten, wird gebeten sich bis Donnerstag, 9. Februar 2023 unter Angabe ihrer UdK-E-Mail-Adresse bei Frau Rothe (stud13_ @intra.udk-berlin.de) anzumelden. Die Zugangsdaten zur Videokonferenz erhalten Sie rechzeitig vor der Sitzung.

Mitgliederliste

Die Mitglieder sowie die stellvertretenden Mitglieder werden von den Vertretern und Vertreterinnen ihrer Mitgliedergruppe im Akademischen Senat für die Amtszeit von 2 Jahren benannt.

Mitgliederliste der Ständigen Kommission für Chancengleichheit (KfC)
 

Sitzungsgeld

Studentische Mitglieder bzw. deren Stellvertretung, das beratende Mitglied des AStA bzw. dessen Stellvertretung und nebenberufliche Lehrkräfte, die als stimmberechtigte bzw. beratende Mitglieder an der Sitzung teilnehmen, erhalten gemäß der Hochschulsitzungsgeldverordnung (HSigVO) Sitzungsgeld.
Das Sitzungsgeldformular finden Sie hier. Bitte füllen Sie dieses nach der Sitzungsteilnahme entsprechend aus und senden es per E-Mail an Frau Rothe (stud13_ @intra.udk-berlin.de).

Vertretungsregelung

Falls Sie an einer Sitzung nicht teilnehmen können, geben Sie bitte rechtzeitig Bescheid, sodass Ihre Stellvertreterin bzw. Ihr Stellvertreter benachrichtigt werden kann.

Kontakt

Diana Rothe
Referat für Studien- und Gremienangelegenheiten
Tel.: (030) 3185 2451
Fax: (030) 3185 2269
E-Mail: diana.rothe_ @intra.udk-berlin.de