Kommission für künstlerische und wissenschaftliche Vorhaben

Aufgaben

Die Kommission für künstlerische und wissenschaftliche Vorhaben (KKWV) ist eine gesetzlich vorgeschriebene ständige Kommission zur Beratung des Akademischen Senats und der Präsidentin bzw. des Präsidenten der UdK Berlin.
Die Förderung von künstlerischen und wissenschaftlichen Projekten ist eine zentrale Aufgabe der UdK Berlin. Für die Projektförderung stehen im Jahr insgesamt 50.000 Euro zur Verfügung. Die Mittelvergabe erfolgt durch einen wettbewerbsorientierten Vergleich der vorliegenden Anträge auf der Grundlage des Kriterienkatalogs der KKWV.
Die KKWV unterstützt insbesondere interdisziplinäre Projekte, die den Rahmen fachspezifischen Arbeitens sprengen und über die eigentlichen Lehr-, Studien- und Prüfungsverpflichtungen hinausgehen.

Sitzungstermine

Die nächsten Sitzungstermine sind:

    • 31. Januar 2018 (Abgabeschluss: 15. Januar 2018, 12 Uhr)
    • 25. April 2018 (Abgabeschluss: 9. April 2018, 12 Uhr)
    • 27. Juni 2018 (Abgabeschluss: 11. Juni 2018, 12 Uhr)
    • 24. Oktober 2018 (Abgabeschluss: 8. Oktober 2018, 12 Uhr)

Bitte beachten Sie, dass der Antrag zum Abgabeschluss in der Geschäftsstelle vorliegen muss! Es zählt nicht der Poststempel etc.
Anträge können nicht als Tischvorlage eingereicht werden.

Hinweise zur Antragstellung

Informationen zum Antrag KKWV

Kontakt

Universität der Künste Berlin
Geschäftsstelle der KKWV/Stud 11
Einsteinufer 43, Raum 519
10587 Berlin


Für eine Beratung zur Antragstellung u. Ä. vereinbaren Sie bitte einen Termin: stud11_ @intra.udk-berlin.de!