Studientag: (Post)digitalität in der künstlerischen Lehrkräftebildung – Tagung

Dr. Stefanie Johns

Wir laden gemeinsam mit dem Projekt "InKüLe - Innovationen für die künstlerische Lehre" herzlich zum ersten Studientag der AG "(Post)Digitalität in der künstlerischen Lehrkräftebildung" ein. Unter dem gleichnamigen Titel bieten Impulse und Einblicke uns Anlässe, um gemeinsam zu Fragenden zu werden, Begegnungen zu schaffen, Zusammenarbeit zu initiieren, Ideen kritisch zu diskutieren und zu reflektieren.

Anmeldung zur Teilnahme (max. 30 Personen) unter inkuele_ @intra.udk-berlin.de


Ankommen und Rahmen / 10 - 10:30 Uhr

Zentrum für künstlerische Lehrkräftebildung
Prof.  Enno Granas 

Gedanken zur (Post)digitalität in der künstlerischen Lehrkräftebildung
Dr. Viola Hofbauer & Dr. Stefanie Johns

Vorstellung Innovation künstlerische Lehre (InküLe) an der UdK Berlin
PD Dr. Sabine Huschka

 

Ins Denken kommen / 10:40 - 12 Uhr

Spekulative (Zukunfts)Praktiken in der Postdigitalität 
Robert Hausmann

 

Mittag & Austausch / 12 -13 Uhr

 

gemeinsam zu Fragenden werden / 13 - 17 Uhr

Digitale Landschaften
Lena Grüber

Intersektionale Videokunst in der postdigitalen Kultur
Prof. Dr. Ulaș Aktaș & Timm Stafe

Digitaler Klang in Raum und Wahrnehmung. Reflexionen im Kontext von (Post)Digitalität
Prof. Kirsten Reese & InküLe Team

Outdoor Online Teaching, Bildung Biodigitale, AI and beyond
Prof. Dr. Daniel D. Hromada & Maria Kyrou

 

Kaffee & Austausch / ab 17 Uhr

Kollegialer Austausch zum Studientag

InKüLe - Innovationen für die künstlerische Lehre

Info

InKüLe - Innovationen für die künstlerische Lehre
inkuele_ @intra.udk-berlin.de