Klimagerechtigkeit und Nachhaltigkeit

Quelle: Katharina Brenner, Pascal Kress

Die dramatischen existenzbedrohenden Folgen des menschengemachten Klimawandels lassen sich nicht kleinreden und fordern rasches politisches und persönliches Handeln. Als Institution steht die UdK Berlin noch am Anfang auf dem Weg zu einer klimagerechten und nachhaltigen Hochschule. Neben konkret zu ergreifenden Energie- und Klimaschutzmaßnahmen im Gebäudemanagement und der existierenden Forschung, zum Beispiel des Fachgebiets Versorgungsplanung und Versorgungstechnik, gilt es, zunächst das Thema in allen Bereichen und Ebenen zu platzieren und punktuelle Aktivitäten in einen Handlungsplan und ein Klimaschutzkonzept für die gesamte UdK Berlin zu überführen.

Es haben sich mehrere Initiativen an der UdK Berlin gebildet, die sich zu unterschiedlichen Schwerpunkten in der Thematik engagieren. Jedes UdK-Mitglied ist herzlich eingeladen, sich daran zu beteiligen, und aufgefordert, sein eigenes Handeln im Sinne des Klimaschutzes zu hinterfragen. Darüber hinaus werden in regelmäßigen Treffen einer UdK-weiten „AG Klima“ gemeinsam Maßnahmen für die gesamte UdK Berlin diskutiert und entwickelt. Deutschkenntnisse sind keine Voraussetzung zur Mitwirkung. Bei Bedarf wird auf englische Kommunikation ausgewichen. Die Webex-Meetings finden in der Regel alle 2-3 Wochen jeweils donnerstags um 16:30 Uhr statt. Das nächste Treffen ist für den 3. Dezember 2020 terminiert.

 

Die verschiedenen Initiativen stehen interessierten UdK-Mitgliedern über folgende Adressen offen:

AG Klima (Erarbeitung UdK-weiter Maßnahmen und interne Vernetzung): klima_ @asta-udk-berlin.de

UdKforFuture (studentische Gruppe: hochschulpolitisches Engagement und Vernetzung mit anderen Hochschulklimabewegungen): udkforfuture_ @riseup.net

Klasse Klima (Bildungsangebote, Kooperationsprojekte, hochschulpolitisches Engagement): mail_ @klasseklima.org

 

Weitere Kontaktadressen:

Fachgebiet Versorgungsplanung und Versorgungstechnik im Studiengang Architektur (zur aktuellen Forschung im Themenfeld): David Kreulitsch, d.kreulitsch_ @udk-berlin.de

Referat für Gebäudemanagement und Arbeitssicherheit (zu strukturellen Maßnahmen in der Energieversorgung und im Gebäudebestand): Antje Leitenroth, ga15_ @intra.udk-berlin.de

Persönliche Referentin des Präsidentin (zu aktuellen hochschulpolitischen Entwicklungen): Lisa Rost, p-r_ @intra.udk-berlin.de

Referentin des Präsidenten für Strategie und Projektentwicklung (zum Climate Change Center Berlin Brandenburg): Julia Warmers, p-s_ @intra.udk-berlin.de

AStA-Referat für Klimagerechtigkeit und Nachhaltigkeit (als zentrale studentische Kontaktstelle): David Pöll, klima_ @asta-udk-berlin.de

Verwandte Themen